• Gewitterwolken mit Blitzen

    Alle reden vom Wetter

    Unser Unwetterratgeber gibt wichtige Tipps

     
Privatkunden > Service > Magazin

So schützen Sie sich am besten vor Unwettern

Wir können schlechtes Wetter leider nicht verhindern. Doch wir können uns im Vorfeld Gedanken machen, wie unser Hab und Gut besser geschützt und mögliche Schäden, so gut es geht, minimiert werden können. Unser Ratgeber soll hier wertvolle Hilfe bieten.

Extreme Wetterlagen nahmen in den letzten Jahren und Jahrzehnten deutlich zu. Allein 2018 haben Naturgefahren in der Sach- und Kfz-Versicherung in Deutschland Schäden von über 2,7 Milliarden Euro verursacht. Es gilt als ein Jahr der Wetterextreme und es war eines der stürmischsten Jahre.
Die SV ist einer der größten Gebäude- und Elementarschadenversicherer in Deutschland. Deswegen haben wir einen SV Unwetterratgeber voller Tipps entwickelt, wie Sie sich auf ein Unwetter vorbereiten können und was zu tun ist, falls es wirklich zum Schaden kommt. Wir möchten Sie ermutigen, sich mit dem Thema Versicherungsschutz rechtzeitig auseinanderzusetzen. Unsere Berater vor Ort analysieren gerne mit Ihnen, wie Sie sich vor den finanziellen Folgen von Naturereignissen absichern können. 
SV Unwetterratgeber
Unser Ratgeber bietet Ihnen eine Mischung an Informationen - von der Vorbeugung, über den Versicherungsschutz bis hin zum Schadensfall. Wir zeigen in der Broschüre unsere Expertise in der Regulierung großer Unwetterereignisse, geben einen Einblick in unsere Unwetterstatistik und bieten viel Wissenswertes rund ums Wetter. Interesse?

SV Unwetterratgeber

Bestellen Sie hier unser kostenloses Whitepaper.

Faszinierende Wetterfotos

Bastian Werners Herz schlägt für die Fotografie und die Meteorologie. Beides verbindet er seit Jahren beruflich. Mit seinem Kameraequipment ist er immer auf der Suche nach besonderen Wetterlagen und versucht, Stürme, Gewitterzellen und andere Extreme bildlich festzuhalten. Viele seiner Fotos sind in unseren Regionen entstanden und einige sind in unserem SV Unwetterratgeber wiederzufinden wie unser Beispiel aus Bad Mergentheim.
magazin-wohnen-unwetterratgeber-blitze
Diverse Blitze aus einer Superzelle, 09.06.2018. Superzellen wie diese können über einen langen Zeitraum an einem Ort verweilen und heftige Überschwemmungen verursachen. Aufgenommen bei Bad Mergentheim, Baden-Württemberg.

Stefanie Rösch

Über die Autorin:

Stefanie Rösch arbeitet als Pressereferentin in der Unternehmenskommunikation der SV.

Kontakt in die Redaktion:
onlinemagazin@sparkassenversicherung.de

10.07.2019

Das könnte Sie auch interessieren

Die SV Haus & Wetter App

Damit Sie immer und überall das Wetter im Blick haben. Wir warnen Sie vor Unwettern, wie bei Sturm, Hagel und Starkregen, großer Hitze und Frost.

Mehr zum Thema Unwetterwarnungen

Donnerwetter

Unsere Grafik zeigt interessante Wind und Wetter-Rekorde, Orte, an denen es am häufigsten blitzt, wie sich die Schadenbilanz nach Unwettern über Jahrzehnte verändert sowie die heftigsten Stürme.

Mehr zum Thema Unwetter

Abenteuer Sturmjagd

Blitz, Donner und Wolkenbruch: Unterwegs mit Wetterfotograf Bastian Werner.

Mehr zum Thema Fotografie