Schutzbrief SorglosLeben ‐ Paar auf Couch
Schutzbrief SorglosLeben ‐ Paar auf Couch
Schutzbrief SorglosLeben ‐ Paar auf Couch
Schutzbrief SorglosLeben ‐ Frau mit Krücken
Schutzbrief SorglosLeben ‐ Frau mit Krücken
Schutzbrief SorglosLeben ‐ Frau mit Krücken

Schutzbrief SorglosLeben

Die wichtigsten Vorteile des Schutzbriefs SorglosLeben der SV für Sie im Überblick

  • Notfall­hilfe rund um die Uhr, jeden Tag

  • Umfangreiche Vermittlungs­dienste

  • Ausgezeichneter Schaden­service

Warum ist der Schutzbrief SorglosLeben sinnvoll?

Ein Unglück kommt selten allein... wohl wahr, denn zu den Schmerzen, die ein Unfall oder eine Krank­heit mit sich bringen, kommen meist noch andere Belastungen auf die Betroffenen zu: Jeder Gang zur Apotheke wird mit Gips am Bein zur Bewährungs­probe. Die tägliche Essens­zubereitung birgt ungeahnte Schwierigkeiten, wenn der Arzt Bett­ruhe verordnet hat. Und wer putzt die Wohnung oder bügelt die Wäsche?
Der Schutz­brief SorglosLeben bietet zuverlässige und schnelle Hilfe.

Warum ist der Schutzbrief SorglosLeben sinnvoll?

Ein Unglück kommt selten allein... wohl wahr, denn zu den Schmerzen, die ein Unfall oder eine Krank­heit mit sich bringen, kommen meist noch andere Belastungen auf die Betroffenen zu: Jeder Gang zur Apotheke wird mit Gips am Bein zur Bewährungs­probe. Die tägliche Essens­zubereitung birgt ungeahnte Schwierigkeiten, wenn der Arzt Bett­ruhe verordnet hat. Und wer putzt die Wohnung oder bügelt die Wäsche?
Der Schutz­brief SorglosLeben bietet zuverlässige und schnelle Hilfe.

Schutzbrief SorglosLeben - Frau putzt

Warum ist der Schutzbrief SorglosLeben sinnvoll?

Ein Unglück kommt selten allein... wohl wahr, denn zu den Schmerzen, die ein Unfall oder eine Krank­heit mit sich bringen, kommen meist noch andere Belastungen auf die Betroffenen zu: Jeder Gang zur Apotheke wird mit Gips am Bein zur Bewährungs­probe. Die tägliche Essens­zubereitung birgt ungeahnte Schwierigkeiten, wenn der Arzt Bett­ruhe verordnet hat. Und wer putzt die Wohnung oder bügelt die Wäsche?
Der Schutz­brief SorglosLeben bietet zuverlässige und schnelle Hilfe.

Schutzbrief SorglosLeben - Frau putzt

Warum ist der Schutzbrief SorglosLeben sinnvoll?

Ein Unglück kommt selten allein... wohl wahr, denn zu den Schmerzen, die ein Unfall oder eine Krank­heit mit sich bringen, kommen meist noch andere Belastungen auf die Betroffenen zu: Jeder Gang zur Apotheke wird mit Gips am Bein zur Bewährungs­probe. Die tägliche Essens­zubereitung birgt ungeahnte Schwierigkeiten, wenn der Arzt Bett­ruhe verordnet hat. Und wer putzt die Wohnung oder bügelt die Wäsche?
Der Schutz­brief SorglosLeben bietet zuverlässige und schnelle Hilfe.

Die Leistungen des Schutzbriefs SorglosLeben der SV

Wir organisieren für Sie Notfall-Leistungen mit Kosten­übernahme im Bereich "Person und Pflege" sowie "Reisen und Mobilität" und übernehmen für Sie Information, Benennung, Vermittlung im Bereich "Erben und Vererben", z. B.:

  • Haushalts­hilfe, Einkaufs-, Wäsche-, Menü- und Fahr­dienst­service sowie Kurz­zeit­pflege­dienst
  • Installation Haus­not­ruf­anlage
  • Ambulante häusliche Pflege
  • Organisation und Einfuhr dringend benötigter Medikamente bei Auslands­aufenthalt
  • Kranken­besuch durch nahe­stehende Personen bei Krank­heit oder Unfall im Ausland
  • Organisation von Kontakt zu Dolmetschern
  • Organisation von Haus­tier­rück­transporten
  • Winter- und Streu­dienst
  • Organisation der Formalitäten bei Reise­abbruch nach Unfall und Krank­heit sowie, im Todes­fall, der Heim­reise des Partners und Bestattung bzw. Über­führung des Verstorbenen nach Deutsch­land
  • Psychologische Unfall-Nach­betreuung

Sie möchten mehr über den Schutzbrief SorglosLeben der SV erfahren?

SorglosLeben Leistungs­übersicht

… und das Schönste ist: Sie brauchen niemanden darum zu bitten.

Leistungs­übersicht SorglosLeben

SorglosLeben Leistungs­übersicht

… und das Schönste ist: Sie brauchen niemanden darum zu bitten.

Leistungs­übersicht SorglosLeben

PrivatSchutz Prospekt

PrivatSchutz bedeutet: immer optimal versichert nach dem Bau­­­­­stein­­­­­­prinzip. Der PrivatSchutz ist Ihre flexible Sicherheits­­­­­­­lösung für private Vermögens­­­­­­werte.

Prospekt PrivatSchutz

PrivatSchutz Prospekt

PrivatSchutz bedeutet: immer optimal versichert nach dem Bau­­­­­stein­­­­­­prinzip. Der PrivatSchutz ist Ihre flexible Sicherheits­­­­­­­lösung für private Vermögens­­­­­­werte.

Prospekt PrivatSchutz

Schutzbrief SorglosLeben Prospekt

Service und Hilfe für alles, worum Sie sich nicht selbst kümmern können.

Prospekt Schutzbrief SorglosLeben

Schutzbrief SorglosLeben Prospekt

Service und Hilfe für alles, worum Sie sich nicht selbst kümmern können.

Prospekt Schutzbrief SorglosLeben

FAQ -Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Schutzbrief SorglosLeben der SV

Woher weiß ich die Not­fall­nummer?
  • Die Service-Not­ruf­nummern entnehmen Sie bitte Ihrem Versicherungs­schein (Police) und speichern sie auf Ihrem Handy ab.

    Die Service-Not­ruf­nummern entnehmen Sie bitte Ihrem Versicherungs­schein (Police) und speichern sie auf Ihrem Handy ab.

Wie lange muss ich auf die Hilfe warten?
  • Unmittel­bar nach Ihrem Not­ruf wird sich ein von der SV beauf­tragter Dienst­leister bei Ihnen melden. Sie er­halten Hilfe rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.

    Unmittel­bar nach Ihrem Not­ruf wird sich ein von der SV beauf­tragter Dienst­leister bei Ihnen melden. Sie er­halten Hilfe rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.

Wie lauten die Leistungs­voraussetzungen und wie lange kann ich die Hilfe­leistungen in Anspruch nehmen?
  • Die Leistungen mit Kosten­über­nahme werden nach einem Unfall oder einer Krank­heit (Nach­weis über Diagnose und Kranken­haus-Auf­enthalt ist er­forderlich) erbracht. Es muss uns zusätzlich ein Nach­weis der Hilfe­bedürftig­keit im All­tag vorliegen.
    Die Leistungen mit Kosten­übernahme (sehen Sie bitte die tabellarische Leistungs­übersicht) können Sie bis zu 6 Monate lang in An­spruch nehmen.

    Die Leistungen mit Kosten­über­nahme werden nach einem Unfall oder einer Krank­heit (Nach­weis über Diagnose und Kranken­haus-Auf­enthalt ist er­forderlich) erbracht. Es muss uns zusätzlich ein Nach­weis der Hilfe­bedürftig­keit im All­tag vorliegen.
    Die Leistungen mit Kosten­übernahme (sehen Sie bitte die tabellarische Leistungs­übersicht) können Sie bis zu 6 Monate lang in An­spruch nehmen.

Bis zu welcher Höhe werden die Kosten über­nommen?
  • Die Kosten­über­nahme und die Häufig­keit der Er­bringung sind je Leistung individuell geregelt.
    Ent­nehmen Sie die genauen Informationen bitte den "Versicherungs­bedingungen für den SV PrivatSchutz Schutz­brief SorglosLeben".

    Die Kosten­über­nahme und die Häufig­keit der Er­bringung sind je Leistung individuell geregelt.
    Ent­nehmen Sie die genauen Informationen bitte den "Versicherungs­bedingungen für den SV PrivatSchutz Schutz­brief SorglosLeben".

Kann ich statt der Hilfe­leistung Geld in Anspruch nehmen?
  • Nein, leider nicht.

    Nein, leider nicht.

Muss immer ein Not­fall passiert sein bzw. vorliegen, um Assistance-Leistungen zu erhalten?
  • Nein.
    Für die Benennungs-, Vermittlungs- und Informations­leistungen ohne Kosten­übernahme gibt es keine Leistungs­voraus­setzungen (es muss also kein Not­fall vorliegen). Sehen Sie dazu bitte die Leistungs­übersicht des Schutz­briefes.

    Nein.
    Für die Benennungs-, Vermittlungs- und Informations­leistungen ohne Kosten­übernahme gibt es keine Leistungs­voraus­setzungen (es muss also kein Not­fall vorliegen). Sehen Sie dazu bitte die Leistungs­übersicht des Schutz­briefes.

Gilt der Versicherungs­schutz auch im Ausland?
  • Die Leistungen aus dem Bereich "Reisen und Mobilität" er­bringen wir auch im Aus­land.
    Ansonsten leisten wir an Ihrem ständigen Wohn­sitz.

    Die Leistungen aus dem Bereich "Reisen und Mobilität" er­bringen wir auch im Aus­land.
    Ansonsten leisten wir an Ihrem ständigen Wohn­sitz.

Wann ist der Versicherungs­schutz aus­geschlossen?
  • Leistungen mit Kosten­übernahme:

    • Wenn Krank­heiten schon vor dem Versicherungs­beginn be­standen;
    • wenn Krank­heiten inner­halb 12 Monate vor Versicherungs­beginn schon zu einem voll­stationären Kranken­haus-Auf­enthalt oder einer ambulanten OP geführt hatten;
    • wenn eben­dies inner­halb 6 Monate nach Versicherungs­beginn geschieht;
    • wenn ein Unfall zugrunde liegt, der aufgrund von Geistes-, Bewusst­seins­störungen oder durch Trunken­heit zu­stande kam.

    Leistungen mit Kosten­übernahme:

    • Wenn Krank­heiten schon vor dem Versicherungs­beginn be­standen;
    • wenn Krank­heiten inner­halb 12 Monate vor Versicherungs­beginn schon zu einem voll­stationären Kranken­haus-Auf­enthalt oder einer ambulanten OP geführt hatten;
    • wenn eben­dies inner­halb 6 Monate nach Versicherungs­beginn geschieht;
    • wenn ein Unfall zugrunde liegt, der aufgrund von Geistes-, Bewusst­seins­störungen oder durch Trunken­heit zu­stande kam.
Kann ich den Not­dienst selbst organisieren und dann die Rechnung an die SV schicken?
  • Nein, dies ist nicht vorge­sehen.
    Die SV hilft Ihnen im Not­fall um­gehend und greift aus einem Pool von mehreren Tausend dienst­leistenden Partner­unternehmen zu.

    Nein, dies ist nicht vorge­sehen.
    Die SV hilft Ihnen im Not­fall um­gehend und greift aus einem Pool von mehreren Tausend dienst­leistenden Partner­unternehmen zu.

WissensWert

In unserem Rat­geber­bereich "WissensWert" finden Sie aktuelle Informationen und hilfreiche Tipps zum Thema Gesundheit und Vorsorge, die für Sie interessant sein könnten.

Zum Rat­geber

WissensWert

In unserem Rat­geber­bereich "WissensWert" finden Sie aktuelle Informationen und hilfreiche Tipps zum Thema Gesundheit und Vorsorge, die für Sie interessant sein könnten.

Zum Rat­geber

Das könnte Sie auch interessieren...

ExistenzSchutz

Der ExistenzSchutz ist eine neue Form der Absicherung gegen die finanziellen Folgen von Unfällen, schweren Krank­heiten und Pflege­bedürftigkeit.

Zum ExistenzSchutz

Unfall­versicherung

Perfekter Schutz für alle - Sparen Sie sich die Sorgen um Ihre Absicherung. Mit der privaten Unfall­versicherung der SV sind Sie optimal versorgt.

Zur Unfall­versicherung

Schutz­brief SorglosWohnen

Zu Hause kann schnell ein unerwarteter Not­fall eintreten: Schnelle und kompetente Hilfe erhalten Sie mit dem Schutz­brief Sorglos Wohnen.

Zum Schutz­brief SorglosWohnen