• ExistenzSchutz Versicherung -­ Familie ist abgesichert

    Damit sich finanziell nicht viel ändert, wenn’s mal anders kommt

    Der ExistenzSchutz der SV

Privatkunden > Versicherungen > Berufsunfähigkeit & Unfall > ExistenzSchutz

Existenzschutzversicherung

Warum ist eine Existenz­schutz­versicherung für Sie sinn­voll?

Der ExistenzSchutz ist eine Form der Einkommensabsicherung für den Fall, dass Ihr Körper nicht mehr mitspielt. Er versichert die körperlichen und geistigen Fähigkeiten, gibt finanzielle Unabhängigkeit bei Unfällen, schweren Krankheiten und Pflegebedürftigkeit. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Finanzielle Grund­absicherung bei schweren Krank­heiten und nach Unfällen
  • Lebens­lange Rente
  • Flexibel, individuell, dynamisch
  • Kompetente Hilfe im Fall der Fälle

Warum ist eine Existenz­schutz­versicherung für Sie sinn­voll?

Der ExistenzSchutz ist eine Form der Einkommensabsicherung für den Fall, dass Ihr Körper nicht mehr mitspielt. Er versichert die körperlichen und geistigen Fähigkeiten, gibt finanzielle Unabhängigkeit bei Unfällen, schweren Krankheiten und Pflegebedürftigkeit. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Finanzielle Grund­absicherung bei schweren Krank­heiten und nach Unfällen
  • Lebens­lange Rente
  • Flexibel, individuell, dynamisch
  • Kompetente Hilfe im Fall der Fälle

Leistungen der Existenzschutzversicherung der SV

Der ExistenzSchutz vereint Elemente aus der Unfall-, Kranken-, Pflege- und Berufs­unfähigkeits­versicherung und zahlt Ihnen im Leistungs­fall eine lebens­lange Rente.

Der ExistenzSchutz der SV sichert Ihre finanzielle Unabhängig­keit bei:

  • Verlust einer Grund­fähigkeit wie Sehen, Sprechen, Hören oder sich Orientieren
  • Verlust von Grund­fähigkeiten der oberen und unteren Extremitäten (Hand, Arm, Bein), Mobilitäts­verlust (Entzug der Fahr­erlaubnis aus medizinischen Gründen)
  • Krebs, Multiple Sklerose, Herz­infarkt, Schlag­anfall, Demenz
  • Herz-, Nieren-, Lungen-, Leber­erkrankungen und Schäden an anderen wichtigen Organen
  • Erkrankungen des zentralen Nerven­systems, Lähmungen an Glied­maßen, psychische Störungen, Geistes­krankheiten
  • Invalidität nach einem Unfall mit einem Grad von mindestens 50 %
  • Pflegebedürftigkeit ab Pflegegrad II
  • Dynamik:
    Ihr ExistenzSchutz kann mit steigenden Lebens­haltungs­kosten mithalten durch eine dynamische Anpassung der Versicherungs­summe (inflations­sicher).
  • Erhöhungs­garantie:
    Zu besonderen Ereignissen bzw. Änderungen Ihrer Lebens­situation, wie Heirat/Scheidung, Geburt/Adoption eines Kindes, Ausbildungs­­abschluss, o.ä. können Sie Ihre Existenz­schutz­­versicherung ohne erneute Gesundheits­prüfung um bis 50 % (max. 500 EUR) erhöhen, solang Sie das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und die maximale Renten­höhe von 3.000 EUR noch nicht erreicht ist.

Unsere flexiblen Zusatzleistungen zum ExistenzSchutz aus unserem PrivatSchutz - Ihr SV Betreuer berät Sie gern

Reha-Management - Frau beim Physiotherapeuten

Reha-Management

Nach einem schweren Unfall oder einer schweren Krankheit steht Ihnen je nach Invaliditäts­grad bis zu zwei Jahre ein Rehabilitations­manager zur Seite. Er berät Sie mit dem Ziel, Sie schnellst­möglich wieder in Ihr privates und berufliches Umfeld einzugliedern: z. B.

  • Erst­beratung inkl. Konzept­erstellung zur medizinischen Rehabilitation (z. B. Verlegung in eine geeignete Fach­klinik),
  • medizinische Reha-Beratung,
  • Hilfs­mittel­versorgung,
  • Mobilitäts­sicherung,
  • Wohnungs- und berufliche Reha-Beratung, und vieles mehr.

Für Kosten­übernahmen steht ein ausreichendes Budget bis 100.000 EUR zur Verfügung.

Reha-Management - Frau beim Physiotherapeuten

Reha-Management

Nach einem schweren Unfall oder einer schweren Krankheit steht Ihnen je nach Invaliditäts­grad bis zu zwei Jahre ein Rehabilitations­manager zur Seite. Er berät Sie mit dem Ziel, Sie schnellst­möglich wieder in Ihr privates und berufliches Umfeld einzugliedern: z. B.

  • Erst­beratung inkl. Konzept­erstellung zur medizinischen Rehabilitation (z. B. Verlegung in eine geeignete Fach­klinik),
  • medizinische Reha-Beratung,
  • Hilfs­mittel­versorgung,
  • Mobilitäts­sicherung,
  • Wohnungs- und berufliche Reha-Beratung, und vieles mehr.

Für Kosten­übernahmen steht ein ausreichendes Budget bis 100.000 EUR zur Verfügung.

Kinder-Paket - Kind mit Teddybär

Kinder-Paket

Mit dem Kinder-Paket erhalten Sie zusätzliche Leistungen, wenn Ihre Kinder oder Sie einen Unfall haben:

  • Kinder­betreuung - bei voll­stationären Kranken­haus­heil­behandlung des beaufsichtigenden Eltern­teils
  • Schul­ausfall­geld - 50 EUR je Schul­ausfall­tag, maximal 20 Tage
  • Rooming-in - Übernachtungs­kosten eines Eltern­teils für bis zu 30 Übernachtungen beim verunfallten Kind im Kranken­haus
  • Vergiftungen, Gesundheits­schäden durch Schutz­impfungen
  • Waisenrente bei Unfall der Eltern
  • Kostenersatz für Zahnspangen, die bei einem Unfall zu Bruch gingen
  • Sonnenbrand ab Grad 3 als Unfall anerkannt
  • Erhöhte Invaliditätsleistung bei Tragen eines Helms (20 %)
Kinder-Paket - Kind mit Teddybär

Kinder-Paket

Mit dem Kinder-Paket erhalten Sie zusätzliche Leistungen, wenn Ihre Kinder oder Sie einen Unfall haben:

  • Kinder­betreuung - bei voll­stationären Kranken­haus­heil­behandlung des beaufsichtigenden Eltern­teils
  • Schul­ausfall­geld - 50 EUR je Schul­ausfall­tag, maximal 20 Tage
  • Rooming-in - Übernachtungs­kosten eines Eltern­teils für bis zu 30 Übernachtungen beim verunfallten Kind im Kranken­haus
  • Vergiftungen, Gesundheits­schäden durch Schutz­impfungen
  • Waisenrente bei Unfall der Eltern
  • Kostenersatz für Zahnspangen, die bei einem Unfall zu Bruch gingen
  • Sonnenbrand ab Grad 3 als Unfall anerkannt
  • Erhöhte Invaliditätsleistung bei Tragen eines Helms (20 %)
Kapitalzahlung bei Invalidität - Mutter und Kind mit Geld in der Hand

Kapital­zahlung bei Invalidität

Zusätzlich zu Ihrer ExistenzSchutz-Rente können Sie eine einmalige Kapital­leistung bei Invalidität durch Unfall vereinbaren und dabei aus drei Optionen wählen:

  • Zahlung erfolgt ab 50 % Invalidität
  • Zahlung erfolgt ab 30 % Invalidität
  • Zahlung erfolgt ab 1 % Invalidität
Kapitalzahlung bei Invalidität - Mutter und Kind mit Geld in der Hand

Kapital­zahlung bei Invalidität

Zusätzlich zu Ihrer ExistenzSchutz-Rente können Sie eine einmalige Kapital­leistung bei Invalidität durch Unfall vereinbaren und dabei aus drei Optionen wählen:

  • Zahlung erfolgt ab 50 % Invalidität
  • Zahlung erfolgt ab 30 % Invalidität
  • Zahlung erfolgt ab 1 % Invalidität

FAQ - Die häufigsten Fragen und Antworten zur Existenzschutzversicherung der SV

Sie möchten mehr über die Existenzschutzversicherung der SV erfahren?

ExistenzSchutz Prospekt

Prospekt ExistenzSchutz | SV SparkassenVersicherung
Der ExistenzSchutz der SV:
Weil Sie nicht für alles Ersatz­teile kaufen können.

ExistenzSchutz Leistungs­übersicht

Leistungsübersicht | SV SparkassenVersicherung
In der Leistungs­übersicht finden Sie einen verkürzten Über­blick über die versicherten Leistungen des ExistensSchutzes.

Privat­Schutz Pro­spekt

Prospekt PrivatSchutz | SV SparkassenVersicherung
Machen Sie sich mit dem Konzept Privat­Schutz ver­traut.

Das könnte Sie auch interessieren...

Unfall­versicherung

Perfekter Schutz für alle - Sparen Sie sich die Sorgen um Ihre Absicherung. Mit der privaten Unfall­versicherung der SV sind Sie optimal versorgt.

Zur Unfall­versicherung

Schutz­brief SorglosLeben

Nach einem Unfall oder Krank­heit erhalten Sie mit dem Schutz­brief SorglosLeben Service und Hilfe für alles, worum Sie sich nicht selbst kümmern können.

Zum Schutz­brief SorglosLeben

Berufs­unfähigkeits­versicherung

Ihr größtes Vermögen ist Ihre Arbeits­kraft. Sichern Sie Ihr Einkommen mit Top-Leistungen gegen die Berufs­unfähigkeit ab.

Zur Berufs­unfähigkeits­versicherung