• IndexGarant - Paar beim Klettern

    Deka-MultiAktiv Global

Privatkunden > Versicherungen > Altersvorsorge & Vermögen > IndexGarant > Deka-MultiAktiv Global

Deka-MultiAktiv Global – ein aktiv gemanagter Index mit Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien

SV IndexGarant - Chart Index mit Volatilität

Highlights des Deka-MultiAktiv Global

IndexGarant ist eine ideale Kombination aus Sicherheit und Renditechancen. Ihre jährliche Überschussbeteiligung wird in den Index Deka-MultiAktiv Global investiert.

  • Multi-Asset-Index mit fünf verschiedenen Anlageklassen weltweit
  • Aktiv gemanagter Ansatz: Marktchancen werden wahr­genommen und Indexkomponenten passen sich an sich verändernde Marktverhältnisse an
  • Nachhaltigkeitskriterien werden anhand einer Nachhaltig­keitskennzahl berücksichtigt
  • Attraktive Renditechancen

Zur Kursentwicklung

So funktioniert der Deka-MultiAktiv Global

  • Die Anlage erfolgt weltweit und flexibel in vielversprechende Märkte aus den Anlageklassen Aktien, Staatsanleihen, Unternehmensanleihen und Rohstoffe. Auch kann ergänzend in Geldmarktinstrumente investiert werden.
  • Die Regionen in den Anlageklassen fließen in der jeweiligen Währung in den Index ein.
  • In der Anlageklasse Aktien finden zukunftsträchtige Trends und Themen besondere Berücksichtigung. Insbesondere Zukunftsthemen, die technologische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen aufgreifen, haben mittelfristig gute Renditechancen.
Grafik Index Deka MultiAktiv Global
  • Bei der Auswahl der Indexkomponenten werden zusätzlich Nachhaltigkeitskriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) anhand einer Nachhaltigkeitskennzahl von 0 bis 10 berücksichtigt. Der Index Deka-MultiAktiv Global hat über alle Indexkomponenten hinweg eine gewichtete Nachhaltigkeitskennzahl von mindestens sechs und investiert so mehrheitlich in nachhaltige Anlagen.
  • Gemanagt wird der Index durch das erfahrene Team der Deka-Anlageexperten mit Zugriff auf die Research- und Marktexpertise der gesamten Deka. Der aktiv gemanagte Ansatz ermöglicht die Wahrnehmung von Marktchancen in unterschiedlichen Marktphasen und die flexible Anpassung an sich verändernde Marktverhältnisse.
  • Eine Überprüfung der Anlagestrategie erfolgt mindestens alle zwei Wochen – falls erforderlich kann auch täglich angepasst werden.
  • Der Index Deka-MultiAktiv Global wird über einen festgelegten Risiko-Kontroll-Mechanismus basierend auf der Zielvolatilität gesteuert.

Was ist der Risiko-Kontroll-Mechanismus?

Es wird täglich die Volatilität (Schwankungsgrad) des Index Deka-MultiAktiv Global und dessen Zusammensetzung
geprüft. Dabei gibt es zwei Stufen im Risiko-Kontroll-Mechanismus:

1. Stufe: Berechnung einer simulierten Volatilität der letzten 65 Handelstage der täglich aktuellen Indexzusammensetzung.

2. Stufe: Berechnung der kurz- und mittelfristigen Volatilität basierend auf der historischen Indexzusammensetzung des Deka-MultiAktiv Global.

  • Der Index wird so gesteuert, dass die Volatilität des Deka-MultiAktiv Global während des gesamten Indexjahres
    möglichst konstant auf dem Wert der Zielvolatilität bleibt.
  • Um die festgelegte Zielvolatilität zu erreichen, wird der Investitionsgrad in die jeweiligen Anlageklassen erhöht oder reduziert. Der Investitionsgrad kann zwischen 0 % und 110 % liegen.
  • In turbulenten Phasen mit hoher Volatilität wird dadurch der Investitionsgrad reduziert, in ruhigen Phasen mit
    niedriger Volatilität entsprechend erhöht.
Grafik Zielvilitilität IndexGarant
  • Die Zielvolatilität wird jährlich zum Indexstichtag festgelegt und ist abhängig von der Höhe der Überschussbeteiligung
    und den Kapitalmarktbedingungen.
  • Rechtzeitig vor dem Indexstichtag wird die Höhe der Zielvolatilität für das nächste Jahr bekanntgegeben.

Wie wird die jährliche Indexrendite ermittelt?

  • Die Indexbeteiligung eines Indexjahres ergibt sich aus den Kurssteigerungen des Index Deka-MultiAktiv Global mit Zielvolatilität am Ende des Versicherungsjahres als maßgebliche Jahresrendite Ihres Vertrages.
  • Diese ist das Verhältnis des Kurses am Ende des Indexjahres zum Kurswert vor dem Indexstichtag.
  • Dabei ist eine negative Jahresrendite ausgeschlossen, denn in diesem Fall wird das Jahresergebnis einfach gleich null gesetzt.
  • Ein Verlust Ihres vorhandenen Kapitals ist damit nicht möglich.
  • Die positive maßgebliche Jahresrendite wird mit Ihren individuellen Bemessungsgrößen, die wir für jeden Vertrag extra festlegen, multipliziert und Ihrem Vertrag gutgeschrieben.
Weitere Informationen
Eckdaten
  • Name: Deka-MultiAktiv Global
     Indexberechnungsstelle:  Goldman Sachs International
     Maximaler Investitionsgrad:  110 %
     Minimaler Investitionsgrad:   0 %
     Anzahl der Anlageklassen:   3-5 Anlageklassen
     Berechnungswährung:  Euro
     Bloomberg: GSDKMAGD „Deka-MultiAktiv Global Dezember“
    GSDKMAGJ „Deka-MultiAktiv Global Juni