• magazin-freunde-und-familie-patientenverfuegung-1-haende-herz

    Meine Patientenverfügung

Medizinische Vollmachten leicht gemacht

Ein schwerer Unfall oder eine schwere Krankheit können nicht nur Sie, sondern auch Ihre Angehörige vor viele neue Herausforderungen stellen. Doch was, wenn Sie selbst nicht mehr in der Lage sind, Ihre Wünsche mitzuteilen? Genau in solchen Fällen helfen Patienten- und Betreuungsverfügung sowie Vorsorgevollmachten weiter.

Durch eine Patientenverfügung in Verbindung mit einer Vorsorgevollmacht und einer Betreuungsverfügung schaffen Sie die notwendige Klarheit, die die ohnehin schwierige Situation erleichtert. Eine Patientenverfügung hilft sowohl den behandelnden Ärzten als auch den nahen Angehörigen. Sie legen fest, wie weit sie beispielsweise lebenserhaltenden medizinischen Maßnahmen zustimmen. Eine Vorsorgevollmacht sowie eine Betreuungsverfügung helfen, damit Personen Ihres Vertrauens im Falle eines Falles für Sie tätig werden können und Sie gleichzeitig einer gerichtlichen Betreuungsregelung vorbeugen.
Zusammen mit unserem Kooperationspartner, der UKV Union Krankenversicherung, können Sie eine Patientenverfügung, aber auch eine Betreuungsverfügungen und eine Vorsorgevollmacht erstellen. Die UKV kooperiert hier mit der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge mbH, die unter "Meine Patientenverfügung" eine einfache und verständliche Lösung bietet. Im Rahmen eines Online-Interviews werden alle relevanten Aspekte hinterfragt und wichtige Hinweise und Informationen dazu geboten.
Durch die Kooperation mit "Meine Patientenverfügung" erhalten Sie die Patienten- und Betreu­ungs­verfüg­ung plus Vorsorge­voll­macht für nur 14,50 Euro statt ansonsten 19,50 Euro. Zudem sparen Sie auch bei der Gebühr für den Notfall- und Archivservice: Für das Abo zahlen Sie statt 19,50 Euro jährlich auch hier nur 14,50 Euro. Um die Vorteile zu nutzen, fordern Sie einfach einen Aktions-Code an, den Sie über Ihren persönlichen SV-Berater bekommen oder direkt über die UKV. Haben Sie Interesse an dem Angebot? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

Das bietet "Meine Patientenverfügung"

  • Einfach und verständlich
    Optimale Unterstützung durch interaktive Hilfsfunktionen.
  • Praktisch und flexibel
    Nehmen Sie sich Zeit und ziehen Sie bei Bedarf auch Angehörige oder vertraute Personen hinzu.
  • Komfortabel und durchdacht
    Sie erhalten unterschriftsreife Vorsorgedokumente inklusive aller Mehrfachausfertigungen in einer Dokumentenmappe per Post zugeschickt.
  •  Immer und überall verfügbar
    Mit dem Archiv- und Notfallservice sind Ihre Vorsorgedokumente sicher verwahrt und mithilfe der Notfallkarte rund um die Uhr verfügbar.
  • Stets aktuell und eindeutig
    Dank des zuverlässigen Erinnerungsservice bleiben Ihre Vorsorgedokumente immer aktuell und im Ernstfall frei von Zweifeln.
  • Doppelt geschützt
    Meine Patientenverfügung schützt Sie vor ungewollten Behandlungen, Angehörige werden dabei vor quälenden Fragen bewahrt.
Stefanie Rösch
Über die Autorin:
Stefanie Rösch arbeitet als Pressereferentin in der Unternehmenskommunikation der SV.

Newsletter

Der Service-Newsletter der SV informiert Sie regelmäßig über aktuelle Themen, Produkte und Vorteils-Angebote für SV Kunden.

Jetzt anmelden!

                                                      18.05.2020

Das könnte Sie auch interessieren...

Plötzlich Rentner – und nun?

Start in den Ruhestand: So gelingt er ohne Rentenschock

Mehr zum Thema Rente

So gelingt Vorsorge in Zeiten von Nullzinsen

Wie man clever vorsorgt

Hier erfahren Sie, wie Sie eine gute Mischung zusammenstellen

Damit es auch im Alter reicht

So sorgen Sie richtig vor: 7 Tipps für eine erfolgreiche Altersvorsorge.

Mehr Tipps zur Altersvorsorge

Entweder Sie suchen im Umkreis um Ihren Standort oder Sie suchen nach dem Namen des Beraters.

Die Beratersuche verwendet HERE Maps. Datenschutzhinweis