• Wohnmobil am Fluss und Frau mit Hund

    Mein rollendes Ferienhaus

Mehr als ein Sommertrend: Reisen mit dem Wohnmobil

Wohnmobile - schon vor Corona ein Trend, aber jetzt noch angesagter! Waren sie zuvor schon wegen der Freiheit, Unabhängigkeit und Individualität gefragt, rücken nun die selbst bestimmte Hygiene und die autarke Urlaubsform in den Fokus. Ferien im Camper sind nämlich Corona-konform.

Waren Wohnmobile schon vor Corona äußerst beliebt, haben sie durch die Pandemie noch mehr Zulauf bekommen. Obwohl sie in der Anschaffung recht teuer sind, schwärmen vor allem Jüngere für diese unabhängige Urlaubsform. Immerhin 73 Prozent der jungen Erwachsenen geben an, dass sie ihren Urlaub 2020 gerne im Camper verbringen würden. Dafür gibt es gute Gründe:
Statista-Grafik 5 Gründe für einen Campingurlaub
Sowohl in der Anschaffung als auch im Unterhalt sind Wohnmobile recht teuer. Wirtschaftlich lohnen sie sich selten und nur dann, wenn sie intensiv oder auch im Alltag als Fahrzeug genutzt werden.
sv-magazin-unterwegs-reisen-mit-wohnmobil-camper-allee

Urlaubsreisen mit dem Wohnmobil liegen aus gutem Grund voll im Trend. Durch Corona sind sie beliebter denn je.

Aber echte Camper schauen halt nicht primär auf den wirtschaftlichen Nutzen, sondern lieben die unabhängige und ungezwungene Urlaubsform aus ganz anderen Gründen: Freiheit, Komfort, die Nähe zur Natur und sein eigenes rollendes Zuhause immer dabei zu haben, sind Vorzüge, die mit Geld schwer aufzuwiegen sind. Hinzu kommt ein hohes Maß an Individualität. Denn diese Urlaubsform erlaubt es jedem, den Urlaub seinem eigenen Charakter und Wünschen entsprechend zu formen. Unsere Campertypologie verrät, wie unterschiedlich diese Urlaubsform gelebt werden kann:
  • Statista-Grafik der Bullie-Camper
  • Statista-Grafik der Luxus-Camper
  • Statista-Grafik der traditionelle Camper mit Gartenzwerg
  • Statista-Grafik der Corona-Camper
Wer vom Wohnmobilurlaub träumt, sich ein Campingmobil aber nicht kaufen kann oder will, mietet sich kurzerhand eines. Das ist auch ideal, um diese Urlaubsform auszuprobieren oder für Leute, die nur gelegentlich damit verreisen.
Einsteiger und Gelegenheitscamper finden zahlreiche Vermietungsstationen und private Anbieter. Für alle Wohnmobil-Interessierten haben wir zwei Checklisten zum Download zusammengestellt: Was für die Auswahl des Wohnmobils wichtig ist und was jetzt auf Campingplätzen gilt. Zudem einen Link, was ihr bei Reisezielen in Europa beachten solltet. Damit habt ihr alles Wichtige vor Augen, damit euer Traumurlaub 2020 im Camper gelingt:
 
05.08.2020

Andrea Lee-Ott

Autorin: Andrea Ott

Andrea Ott arbeitet bei der SV als Pressereferentin und ist Social Media Managerin (depak)

Kontakt in die Redaktion:
onlinemagazin@sparkassenversicherung.de

Newsletter

Der Service-Newsletter der SV informiert Sie regelmäßig über aktuelle Themen, Produkte und Vorteils-Angebote für SV Kunden.

Jetzt anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Fünf coole Kinderspiele auf Reisen

Einfach unterhaltsam - Spaß für Klein und Groß

Die schönsten Spiele für unterwegs

Ab ins Auto, fertig, Urlaub! Die Reise easy vorbereiten

Damit beginnt der Urlaub vor der Haustür

Gute und clevere Vorbereitung für gemeinsames Urlaubsfeeling

Richtig versichert auf Reisen

Hier erfahren Sie, warum es wichtig ist für Reisen die Krankenversicherung zu checken und wann es sinnvoll ist, eine Zusatzversicherung abzuschließen

Mehr zum Thema Reiseversicherung

Entweder Sie suchen im Umkreis um Ihren Standort oder Sie suchen nach dem Namen des Beraters.

Die Beratersuche verwendet HERE Maps. Datenschutzhinweis