liebesschloesser
liebesschloesser
liebesschloesser
Sie sind hier: Privatkunden >Service >Magazin >Unterwegs

Die besten Tipps für Weimar abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten

Nicht jede Stadt kann so trendy sein wie Berlin, aber jede Stadt hat auch ihre coolen Seiten. Wir stellen euch heute die hippsten Ecken von Weimar vor. Wo kann man am besten Kaffee trinken? Wo gibt's das beste Eis? Wo finden die besten Konzerte statt und wo trifft sich die Weimarer Kunstszene? Wir haben die Insider-Tipps.

Weimarer Klassik, Goethe, Schiller, Kunst und Kultur. Dafür ist Weimar weltweit bekannt. Die Stadt der Dichter und Denker war einst Treffpunkt der Kreativen Deutschlands und Europas. Auch heute noch zieht es viele Besucher vor allem wegen der Geschichte hierher. Aber was hat das pittoreske Thüringer Städtchen abseits von Kunst, Kultur und Historie noch zu bieten? Wohin gehen die jungen Leute? Wo gibt es Neues, Junges, Hippes abseits von Schlössern und Sehenswürdigkeiten? Wir haben uns mal umgesehen und originelle Shops, kulinarischen Köstlichkeiten und interessante Menschen gefunden.
 
Café- Laden
Man muss schon wissen, dass es ihn gibt, um den Café-Laden zu finden. Abseits der Touristen-Hotspots gelegen, steht das kleine Geschäft vor allem bei Einheimischen hoch im Kurs. Kein Wunder, schließlich gibt's hier alles, was das Herz von Kaffee-Fans höherschlagen lässt: einen Shop mit Espresso-Makern, gemütliche Ecken im Erdgeschoss, Kunst und Kaffee im ersten Stock und einen Sitzbereich im Innenhof, der Urlaubsatmosphäre verströmt. Die Torten, Kekse und Pralinen sind selbstgemacht und wechseln saisonal.
Karlstraße 8
99423 Weimar

Über die Autorin:

Yvonne Zagermann ist Herausgeberin des international erfolgreichen Reiseblogs www.justtravelous.com. Die ehemalige Fernsehredakteurin ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und ungewöhnlichen Abenteuern. Für uns hat sie sich auf die Reise begeben – und das in Städte, die auf den ersten Blick nicht hip wirken. Doch coole Viertel gibt es auch in deutschen Städten – es muss nicht immer New York oder Barcelona sein. Neugierig geworden? Mehr dazu in unserer Artikelserie "... mal anders"!

Kontakt in die Redaktion:
onlinemagazin@sparkassenversicherung.de

Gönnt euch unbedingt ein Stück der vielen leckeren Torten im Café-Laden

Gönnt euch unbedingt ein Stück der vielen leckeren Torten im Café-Laden

Wohneinmal
Urbanes Wohndesign gepaart mit ausdrucksstarker Kunst: mit seinem einzigartigen Wohnstudio hat Inhaber Danny-David Walther Ende 2016 ein für Weimar ungewöhnlich modernes Geschäft eröffnet. Die Mischung aus modernen, skandinavisch angehauchten Möbeln und Kunst am Bau - geschaffen von Walthers Freund, dem Künstler und Objekt-Designer Timo Hobe – kommt bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen gut an.
Geleitstraße 3a
99423 Weimar

Wohneinmal Inhaber Danny-David Walther – so cool wie sein Laden

Wohneinmal Inhaber Danny-David Walther – so cool wie sein Laden

Gartenliebe
Richtig gut und gesund Mittagessen kann man in Weimar am besten in der Gartenliebe. Seit zwei Jahren gibt's jetzt das erste - und bislang einzige - komplett vegane Restaurant der Stadt. Gekocht wird täglich frisch, immer regional und saisonal. Frisch gepresste Säfte, Salate, deftige Gerichte oder auch Kuchen machen hier nicht nur die Freunde der tierproduktfreien Küche glücklich.
Große Kirchgasse 2
99423 Weimar

Lecker, gesund und vegan – in der Gartenliebe gibt es das alles auf einem Teller

Lecker, gesund und vegan – in der Gartenliebe gibt es das alles auf einem Teller

Ilmpark & Goethes Gartenhaus
Für klare Luft und eine grüne Oase muss man in Weimar nicht weit laufen: gleich neben dem Markt liegt der weitläufige Ilmpark mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten. Goethes Gartenhaus etwa ist vom Trubel der Altstadt gerade mal zehn Minuten Fußmarsch entfernt. Der berühmte Dichter war im 18. Jahrhundert an der Gestaltung des Parks beteiligt. Im Sommer bietet sich die Anlage für gemütliche Picknicks an und wer mag, der kann hier auch kilometerlang spazieren gehen.
Park an der Ilm
99423 Weimar

Ein Besuch in Goethes Gartenhaus lohnt sich

Ein Besuch in Goethes Gartenhaus lohnt sich

Giancarlo
Hier wird Italienisch gesprochen und Italienisches gezaubert: laut vielen Weimarern gibt's bei Giancarlo das beste Eis der Stadt. Dutzende Sorten sind täglich im Angebot, dazu kommt hausgebackenes italienisches Gebäck. Auf der großen Außenterrasse kann man entspannt dem bunten Treiben zuschauen.
Schillerstraße 11
99423 Weimar

Na? Welches Eis darf es denn sein?

Na? Welches Eis darf es denn sein?

Tara
Schon die Speisekarte sieht im Tara aus wie ein kleines Kunstwerk und das, was in der Küche des indischen Restaurants gezaubert wird, kann sich ebenso sehen lassen. Selbstgemachte Chutneys mit Linsencräcker als "Gruß aus der Küche" gibt's immer vorneweg. Die Hauptspeisen stammen aus dem Norden Indiens und sind einfach nur lecker. Große Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten (sogar den traditionellen Paneer-Käse gibt's hier auch in der milchfreien Soja-Variante).
Erfurter Straße 4
99423 Weimar

Ein Hauch von Indien in Weimar

Ein Hauch von Indien in Weimar

C-Keller
Wer in Weimar tanzen gehen will, der sollte sich den C-Keller merken. Durch einen abgerockten Hauseingang geht's in den vor allem von Studenten frequentierten Club, in dem immer montags und manchmal auch an anderen Tagen Bands aus der Region sowie internationale Künstler auftreten. Viel Rock, ein bisschen Jazz. Tagsüber trifft man sich in der Tee- und Weinstube im ersten Stock auf ein Getränk und schaut sich die monatlich wechselnde Ausstellung heimischer Künstler an.
Markt 21
99423 Weimar

Kunst fängt im C-Keller schon im Hauseingang an

15.05.2018

Kunst fängt im C-Keller schon im Hauseingang an

15.05.2018

Das könnte Sie auch interessieren...

Warum sich eine Städtereise nach Frankfurt doch lohnt

Frankfurt am Main kennen viele Reisende als Drehkreuz zwischen Alltag und Urlaub. Zwischen Heimat und Ferne. Doch wer kennt Frankfurt eigentlich jenseits vom Flughafen? Wir haben uns auf die Suche gemacht, was man in der Stadt am Main machen kann, wenn man zwischen zwei Flügen etwas Zeit hat oder sich ganz bewusst für eine Städtereise nach Frankfurt entscheidet.

Mehr zu Frankfurt

Die besten Tipps für Heilbronn

Baden-Württemberg hat viele schöne Städte, wir haben euch letztes Jahr Stuttgart und Tübingen vorgestellt. Jetzt schauen wir uns Heilbronn mal genauer an – wie cool ist Heilbronn und lohnt sich dorthin eine Städtereise? Aber ja! Wir haben die besten Tipps für euch!

Mehr zu Heilbronn

Jena mal anders

Wir stellen euch heute die hippsten Ecken von Jena vor. Wo kann man am besten Kuchen essen? Wo am besten shoppen? Und welche Läden sind bei den Einheimischen angesagt? Wir haben die Insider-Tipps.

Mehr zu Jena