• Drei Personen sitzen fröhlich beieinander

    Mehr Gesundheit, Glück und Erfolg

    Die 10 besten Tipps

Privatkunden > Service > Magazin

Mehr Gesundheit, Glück und Erfolg - die 10 besten Tipps

GLÜCK AUF FÜR 2019! Doch, oh weh, viele rechnen hart mit dem alten Jahr ab. Was alles nicht geklappt hat, wie schlecht die Situation in der Welt ist, wo die Politik versagt hat. Weil jeder nur bei sich selbst anfangen kann, nehmen sie sich dann neue Ziele für das neue Jahr vor. Glücklich sein, schön, gesund, vital, voller Energie und Ausstrahlung, ohne Geldsorgen, erfolgreich. Kann dies gelingen? Was ist dafür wichtig? Wir fragen bei Coach und Mentaltrainer Steffen Stoll nach. Er verrät seine 10 besten Tipps.

 
 

Tipp 1: Was Ihre Großeltern schon wußten - Fleiß ist stärker als Talent

Kleeblätter

Haben Sie zu Neujahr auch ein Glücksklee bekommen? Natürlich hilft Ihnen Glück, bei allem, was Sie tun. Doch Glück alleine ist es nicht, was ein Vorhaben gelingen lässt. Auch Talent alleine ist es nicht. Coach, Mentaltrainer und ehemaliger Leistungssportler Steffen Stoll verrät, was unsere Großeltern schon wussten und heute noch immer wahr ist: "Fleiß schlägt Talent. Und zwar immer!" 

Tipp 1: Was Ihre Großeltern schon wußten - Fleiß ist stärker als Talent

Kleeblätter

Haben Sie zu Neujahr auch ein Glücksklee bekommen? Natürlich hilft Ihnen Glück, bei allem, was Sie tun. Doch Glück alleine ist es nicht, was ein Vorhaben gelingen lässt. Auch Talent alleine ist es nicht. Coach, Mentaltrainer und ehemaliger Leistungssportler Steffen Stoll verrät, was unsere Großeltern schon wussten und heute noch immer wahr ist: "Fleiß schlägt Talent. Und zwar immer!" 

Tipp 2: Seien Sie leidenschaftlich für Ihre Ziele und Ideen

Feuer

"Wir müssen für eine Sache brennen", sagt er weiter. Leidenschaft und Fleiß verbunden mit Talent seien gute Voraussetzungen für Erfolg. Das gilt sowohl für den Job als auch das Privatleben. Aber es gibt noch mehr "Geheimnisse".

Tipp 2: Seien Sie leidenschaftlich für Ihre Ziele und Ideen

Feuer

"Wir müssen für eine Sache brennen", sagt er weiter. Leidenschaft und Fleiß verbunden mit Talent seien gute Voraussetzungen für Erfolg. Das gilt sowohl für den Job als auch das Privatleben. Aber es gibt noch mehr "Geheimnisse".

Tipp 3: Durchatmen und erholen - machen Sie Pausen!

Segelboot auf einem See

Abschalten, Durchatmen, Runterkommen, genießen - ohne das ist Leistung auf lange Sicht nicht möglich. Zudem sind wir in der Entspannung am kreativsten. So laden Sie Ihre Batterien wieder auf und Geschehnisse und Gedanken bekommen wieder die richtige Wertung. Sie tanken auf, fühlen sich lebendiger und können damit Ihren Alltag aktiv gestalten.

Tipp 3: Durchatmen und erholen - machen Sie Pausen!

Segelboot auf einem See

Abschalten, Durchatmen, Runterkommen, genießen - ohne das ist Leistung auf lange Sicht nicht möglich. Zudem sind wir in der Entspannung am kreativsten. So laden Sie Ihre Batterien wieder auf und Geschehnisse und Gedanken bekommen wieder die richtige Wertung. Sie tanken auf, fühlen sich lebendiger und können damit Ihren Alltag aktiv gestalten.

Tipp 4: Hören Sie gut auf Ihre innere Stimme!

Geöffneter Laptop

Bewusstsein und Selbstregulation sind wichtig für Ihre Gesundheit. Wie das geht? Fragen Sie sich immer wieder: Wie geht es mir? Fühle ich mich kraftvoll? Wer schwache Phasen dauerhaft ignoriert und hohe Leistung erzwingt, powert sich aus und öffnet Krankheiten die Tür. "Selbstregulation ist einer der Schlüssel für Leistung, Erfolg und Lebensfreude", sagt Steffen Stoll. "Ist die Energie erschöpft, brauchen Sie Zeit, um sich zu regenerieren."

Tipp 4: Hören Sie gut auf Ihre innere Stimme!

Geöffneter Laptop

Bewusstsein und Selbstregulation sind wichtig für Ihre Gesundheit. Wie das geht? Fragen Sie sich immer wieder: Wie geht es mir? Fühle ich mich kraftvoll? Wer schwache Phasen dauerhaft ignoriert und hohe Leistung erzwingt, powert sich aus und öffnet Krankheiten die Tür. "Selbstregulation ist einer der Schlüssel für Leistung, Erfolg und Lebensfreude", sagt Steffen Stoll. "Ist die Energie erschöpft, brauchen Sie Zeit, um sich zu regenerieren."

Tipp 5: Seien Sie gut zu sich selbst!

Frau macht einen Sprung

Wer im Job den Karrieresprung schaffen will, tut gut daran, sehr bewusst und fürsorglich mit sich selbst umzugehen. Selbstfürsorge bedeutet, dass Sie sich selbst immer wieder stärken, indem Sie Ihre Bedürfnisse erfüllen, sich Auszeiten gönnen und Ihre Batterien aufladen. Beispielsweise durch ein Hobby oder ein festes Ritual. Wie ein Spaziergang am Abend, die Begegnung mit der Natur, Sport oder Meditation. Schaffen Sie sich dafür feste Freiräume.

Tipp 5: Seien Sie gut zu sich selbst!

Frau macht einen Sprung

Wer im Job den Karrieresprung schaffen will, tut gut daran, sehr bewusst und fürsorglich mit sich selbst umzugehen. Selbstfürsorge bedeutet, dass Sie sich selbst immer wieder stärken, indem Sie Ihre Bedürfnisse erfüllen, sich Auszeiten gönnen und Ihre Batterien aufladen. Beispielsweise durch ein Hobby oder ein festes Ritual. Wie ein Spaziergang am Abend, die Begegnung mit der Natur, Sport oder Meditation. Schaffen Sie sich dafür feste Freiräume.

Tipp 6: Seien Sie Sie selbst und trauen sich etwas zu

Selbstbewusste Geschäftsfrau mit Laptop

Wer ein gutes Selbstwertgefühl hat, tut sich im Job viel leichter. Bewusstsein und Selbstregulation, gute Kommunikation und Selbstreflexion sind Schätze - sowohl im Beruf als auch im Privatleben.

Tipp 6: Seien Sie Sie selbst und trauen sich etwas zu

Selbstbewusste Geschäftsfrau mit Laptop

Wer ein gutes Selbstwertgefühl hat, tut sich im Job viel leichter. Bewusstsein und Selbstregulation, gute Kommunikation und Selbstreflexion sind Schätze - sowohl im Beruf als auch im Privatleben.

Tipp 7: Lachen Sie ruhig mal wieder

Gestresste Frau

Manche Menschen gehen mit viel Wut, frustriert und ärgerlich durchs Leben. Sie schätzen Situationen, sich selbst und andere dadurch häufig falsch ein. Das Resultat: Sie stolpern über ihre eigenen Füße, andere akzeptieren sie nicht, anfängliche Erfolge verpuffen. Wer das dauerhaft feststellt, dem kann ein Coaching helfen. Ist es eine vorübergehende Laune, dann empfiehlt Stoll Humor: "Lachen entspannt und ein freundliches Gesicht bewirkt, dass mir meine Umwelt positiv entgegenkommt und es mir selbst sofort besser geht".

Tipp 7: Lachen Sie ruhig mal wieder

Gestresste Frau

Manche Menschen gehen mit viel Wut, frustriert und ärgerlich durchs Leben. Sie schätzen Situationen, sich selbst und andere dadurch häufig falsch ein. Das Resultat: Sie stolpern über ihre eigenen Füße, andere akzeptieren sie nicht, anfängliche Erfolge verpuffen. Wer das dauerhaft feststellt, dem kann ein Coaching helfen. Ist es eine vorübergehende Laune, dann empfiehlt Stoll Humor: "Lachen entspannt und ein freundliches Gesicht bewirkt, dass mir meine Umwelt positiv entgegenkommt und es mir selbst sofort besser geht".

Tipp 8: Bleiben Sie beweglich

Surfer

Wer sich in der Berufswelt behaupten will, muss sich Situationen flexibel anpassen. Dazu gehören Disziplin, Fleiß, Können sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, sich gut um sich selbst zu kümmern - und auch mal über sich selbst zu lachen. So bleiben Sie kraftvoll und leistungsfähig. Dann ist der Erfolg eine Frage der Zeit.

Tipp 8: Bleiben Sie beweglich

Surfer

Wer sich in der Berufswelt behaupten will, muss sich Situationen flexibel anpassen. Dazu gehören Disziplin, Fleiß, Können sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, sich gut um sich selbst zu kümmern - und auch mal über sich selbst zu lachen. So bleiben Sie kraftvoll und leistungsfähig. Dann ist der Erfolg eine Frage der Zeit.

Tipp 9: Genießen Sie Freunde und Familie

Zwei Frauen reden vor dem Kamin miteinander

Manchmal haben Sie haben den Eindruck, andere haben ihr Glück gepachtet? Bei denen läuft sowohl privat als auch beruflich alles am Schnürchen? Mit Glück hat das jedoch erst in zweiter Linie zu tun. Emotional gesunde Menschen, die beruflich erfolgreich sind, sind es deshalb häufig auch im Privatleben, weil sie eine besondere persönliche Kompetenz haben. Und die nehmen sie auch ins Private mit. Sie genießen Geselligkeit. Das entspannt und macht den Kopf frei. Familie, Freunde und Partnerschaft sind wichtige Säulen von Glück und Erfolg.

Tipp 9: Genießen Sie Freunde und Familie

Zwei Frauen reden vor dem Kamin miteinander

Manchmal haben Sie haben den Eindruck, andere haben ihr Glück gepachtet? Bei denen läuft sowohl privat als auch beruflich alles am Schnürchen? Mit Glück hat das jedoch erst in zweiter Linie zu tun. Emotional gesunde Menschen, die beruflich erfolgreich sind, sind es deshalb häufig auch im Privatleben, weil sie eine besondere persönliche Kompetenz haben. Und die nehmen sie auch ins Private mit. Sie genießen Geselligkeit. Das entspannt und macht den Kopf frei. Familie, Freunde und Partnerschaft sind wichtige Säulen von Glück und Erfolg.

Tipp 10: Lassen Sie sich nicht unterkriegen

Fäuste

Wie wir mit Tiefschlägen umgehen, bestimmt auch darüber, wie erfolgreich wir sind. Menschen, die eine gute Frustrationstoleranz haben, stehen immer wieder auf und lernen aus ihren Misserfolgen und Tiefschlägen. Sehen Sie sie als Herausforderung und Lehraufgabe des Lebens. Das sorgt dafür, dass es nächstes Mal besser gelingt. "Ohne Tiefschläge gibt es keinen Erfolg", sagt Steffen Stoll dazu.

Tipp 10: Lassen Sie sich nicht unterkriegen

Fäuste

Wie wir mit Tiefschlägen umgehen, bestimmt auch darüber, wie erfolgreich wir sind. Menschen, die eine gute Frustrationstoleranz haben, stehen immer wieder auf und lernen aus ihren Misserfolgen und Tiefschlägen. Sehen Sie sie als Herausforderung und Lehraufgabe des Lebens. Das sorgt dafür, dass es nächstes Mal besser gelingt. "Ohne Tiefschläge gibt es keinen Erfolg", sagt Steffen Stoll dazu.

Stefan Stoll

Coach und Mentaltrainer Steffen Stoll

Steffen Stoll ist Dozent, Systemischer Coach, Diplom Mentaltrainer, Sport- und Fitnesstrainer, Ernährungsberater und hat mehrere Trainerlizenzen. Er war Hochleistungssportler im Tischtennis und trainiert die Verbandsliga Baden-Württemberg. Bei den European Swimming Championships und Deutschen Masters hat er erfolgreich teilgenommen. Der 40-jährige zweifache Familienvater ist verheiratet und lebt in der Nähe von Nürtingen.

Andrea Lee-Ott

Über die Autorin:

Andrea Lee-Ott ist Referentin für Presse- und Öffentlich­­keits­­arbeit und Social Media Managerin bei der SV. 2012 hat sie nebenberuflich eine Ausbildung zum Systemischen Coach, 2013 zur Stress- und Burnoutberaterin abgeschlossen. Neben ihrer Arbeit macht sie Fitness und Yoga.

Kontakt in die Redaktion:
onlinemagazin@sparkassenversicherung.de

09.01.2019

Das könnte Sie auch interessieren...

Mut und Zivilcourage - Warum Aufstehen mehr bringt als sitzen zu bleiben

Was wäre eine Gesellschaft ohne Mut? Niemand würde sich auf zu fremden Kontinenten machen und Brücken zwischen Ländern, Kulturen und Menschen schlagen.

Mut und Zivilcourage

Laufen - So weit die Füße tragen - was uns das Laufen bringt

Laufen ist ein echter Alleskönner und fast überall und jederzeit ausübbar. SV-Sportler im Gespräch bei den 42. Deutschen Sparkassen-Marathon Meisterschaften in Heidelberg.

Mehr zum Thema Laufsport

Ran an den Job! - So gelingt die Bewerbung mit Sicherheit

Ein Profi verrät im Gespräch die Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Bewerbung, sodass die Bewerbung mit Siocherheit gelingt. 

Erfolgreich bewerben