• Cooles Paar zieht zusammen

    Für den Ernstfall finanziell absichern!

Wie eine Risikolebensversicherung schützt

Wenn aus zwei Singles ein Paar wird, gehen die Diskussionen und Entscheidungen los: Ziehen wir zusammen? Bleiben wir in Miete oder kaufen wir ein Eigenheim? Wollen wir Kinder?

Egal wie sich die beiden entscheiden, die stärkere Verbindung führt zu einer steigenden finanziellen Abhängigkeit. Mit einer Risikolebensversicherung können die finanziellen Risiken, die sich aus dem gemeinsamen Leben ergeben, abgedeckt werden, falls einer der beiden stirbt. Wir haben hier die wichtigsten Informationen rund um die Risikolebensversicherung zusammengestellt.
Cooles Paar zieht zusammen
Paare sind nicht nur im Herzen, sondern zunehmend auch finanziell verbunden.
Frau klettert am Seil
Eine Risikolebensversicherung sorgt für die notwendige Absicherung für den Ernstfall.
Mutter schiebt Kinder im Wäschekorb
Wird aus einem Paar eine Familie steigt die finanzielle Abhängigkeit.
Vater trägt Tochter Huckepack
Auch die Betreuung und Ausbildung der Kinder sollte im schlimmsten Fall gesichert sein.
Paar zieht ein
Ein Hausbau ist ein Lebensprojekt, Partner sollten sich gegenseitig absichern.
Geschäftspartner sichern sich ab
Auch Geschäftspartner sollten sich um eine Absicherung kümmern.
Für den Lebenspartner
Sobald Partner füreinander sorgen, für einen Kredit gemeinsam geradestehen oder bürgen, sind sie voneinander abhängig. Davon, dass jeder seinen Teil der Verpflichtung erfüllen kann. Wenn das Leben durch einen Unfall oder eine Krankheit vorzeitig zu Ende ist, ist das für den zurückbleibenden Partner neben der Trauer auch ein finanzielles Problem. Und genau dieses finanzielle Problem sollte nicht zu einem Trauma werden und über eine Lebensversicherung abgesichert sein.
Für die Familie und Kinder
Wenn aus Paaren eine Familie wird, wird nochmals alles auf den Kopf gestellt. Neben allen erfreulichen Emotionen müssen Eltern viele Entscheidungen treffen: Wie werden Haushaltsarbeit und Kinderbetreuung sichergestellt und wie verteilt man die Berufstätigkeit? Die Einkommenssituation verändert sich durch Kinder auf jeden Fall. Vielleicht verdient vorerst nur einer von beiden oder die Eltern halbieren ihre Tätigkeiten. Jedenfalls ist wichtig, die Kinder finanziell so abzusichern, dass sie weiter in ihrer gewohnten Umgebung und mit dem gewohnten Lebensstandard leben können. Da die wenigsten Familien auf ein großes Vermögen zurückgreifen können, ist eine Risikolebensversicherung hierfür die richtige Absicherung. Bei einer Familiengründung kann die finanziell schwächere Person(en) abgesichert werden, dass sie ihren Lebensstandard weiterführen bzw. ihren Lebensmittelpunkt behalten können.
Bei der Finanzierung einer Immobilie
Der Klassiker für eine Risikolebensversicherung ist sicher der Immobilienkauf. Wer dafür ein Darlehen braucht und nicht über ein hohes Vermögen verfügt, sichert seinen Lebenspartner häufig über eine Risikolebensversicherung für den Fall der Fälle ab. Bei manchen Banken ist sie auch Voraussetzung für den Kredit.
Für Geschäftspartner
Weniger bekannt ist es hingegen, dass die Risikolebensversicherung auch zum Schutz von Unternehmen eingesetzt werden kann. Geschäftspartner gehen hier eine etwas andere Form der "Bindung" ein. Gemeinsam ist ihnen jedoch ebenfalls das Interesse, sich gegenseitig zu schützen. Damit sichern Sie das Unternehmen bei dem Tod eines Gesellschafters finanziell ab. Auch für Single-Unternehmer kann eine Risikolebensversicherung zur Absicherung des Firmenwertes dienen. Beispielsweise damit eine andere Person das Unternehmen weiterführen kann.

Das sollten Sie über die Risikolebensversicherung wissen:

Ist die Risikolebensversicherung auch eine Altersvorsorge?
Nein. Im Grunde schützt eine Risikolebensversicherung den Lebensstandard von hinterbliebenen Partnern und Kindern. Sie sichert Darlehen und Geschäftspartner finanziell ab. 
Was leistet eine Risikolebensversicherung?
Die Risikolebensversicherung zahlt eine festgelegte Summe an von Ihnen in der Versicherungspolice genannte Personen, falls Sie sterben.
Wen kann ich in der Risikolebensversicherung begünstigen?
Sie können jede Person darin begünstigen. Dies gilt unabhängig von einem Lebensalter oder in welchem Verhältnis Sie zu der Person stehen. Also können Sie beispielsweise auch minderjährige Kinder einsetzen. Theoretisch können Sie auch einen Verein oder eine Firma begünstigen oder das nötige Kapital für die Versorgung eines geliebten Haustieres einem Betreuer bereitstellen.
Wichtig für die Versicherung ist, dass die Versicherung ein nachvollziehbares Konstrukt ist. Also dass sowohl die Höhe der Versicherung als auch die Bezugsberechtigten sinnvoll sind. So versuchen Versicherungsgesellschaften dubiose Fälle von vornherein auszuschließen.
Für wen eignet sich die Risikoversicherung?
Die Versicherung wird häufig abgeschlossen, um die Lebenspartnerin oder den Lebenspartner bei einem gemeinsamen Kredit abzusichern. Manche Banken setzen sie für einen Kredit auch voraus. Dies ist abhängig von Ihrer Vermögens- und Einkommenssituation. Sind andere Personen, wie Ihre Familie, Kinder oder Lebenspartner auf Ihr Einkommen angewiesen oder Geschäftspartner finanziell von Ihnen abhängig, ist es sinnvoll, diese über eine Risikolebensversicherung abzusichern.
Wie hoch kann die versicherte Summe sein?
Grundsätzlich gibt es keine Grenze. Verbraucherschützer halten eine Absicherung des 3 - 5-fachen Bruttojahreseinkommens für angemessen, soweit keine zusätzlichen Darlehen bestehen. Bei der SV SparkassenVersicherung empfiehlt man maximal die 10-fachen Jahreseinkünfte als Versicherungssumme zu wählen.
Was kostet eine Risikolebensversicherung?
Das hängt von Faktoren ab wie Rauchen, Übergewicht, Krankheiten, Beruf und riskanten Hobbys. Jedoch ist sie im Vergleich zu Altersvorsorgeprodukten, in denen man ebenfalls den Todesfallschutz mit einbauen kann, relativ preiswert.


28.10.2020

Andrea Lee-Ott

Über die Autorin:

Andrea Ott ist Referentin für Presse- und Öffentlich­­keits­­arbeit und Social Media Managerin bei der SV. 

Kontakt in die Redaktion:
onlinemagazin@sparkassenversicherung.de

Der Service-Newsletter der SV informiert Sie regelmäßig über interessante Themen, Produkte und Vorteils-Angebote für SV Kunden.

Jetzt anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren...

Damit es auch im Alter reicht

So sorgen Sie richtig vor: 7 Tipps für eine erfolgreiche Altersvorsorge.

Mehr Tipps zur Altersvorsorge

9 Tipps für berufstätige Eltern

Wie lassen sich Kinder, Job, Haushalt und eigene Bedürfnisse in Einklang bringen? Die besten Ratschläge von arbeitenden Eltern und anderen Experten.

Zu den Tipps

Wandern & Co. - Tipps für einen Tag im Wald

Bei einem schönen Tag im Wald den inneren Akku wieder aufladen.

Hier geht's zu den Ausflugstipps