aktuellesratgeber_1_buch_keyvisual
aktuellesratgeber_1_buch_keyvisual
aktuellesratgeber_1_buch_keyvisual
aktuellesratgeber_1_frau_buch_panorama_modul_800
aktuellesratgeber_1_frau_buch_panorama_modul_800
aktuellesratgeber_1_frau_buch_panorama_modul_800

Möglichkeiten der Altersvorsorge

Die Menschen im Land müssen immer länger arbeiten, bekommen dadurch aber nicht unbedingt mehr Rente, das gilt besonders für die junge Generation. Daher heißt es: Früh mit der eigenen Vorsorge beginnen.

Wer heute anfängt zu arbeiten, kann sich schon auf eine lange Zeit im Bürostuhl einstellen. Um genügend Geld für das Alter angehäuft zu haben, wird nicht selten bis 70 oder sogar noch länger auf diesem Stuhl sitzen geblieben. Sollte man in diesem Fall nicht rechtzeitig mit dem Sparen anfangen, könnte es später einmal knapp werden. Für die eigene Altersvorsorge gibt es heutzutage aber genug Möglichkeiten. Diese reichen von einer Rürup- oder Riester-Rente, über eine private Altersvorsorge bis hin zur betrieblichen Altersvorsorge.