Pflege­zusatz­versicherung - Älteres Paar im Freien
Pflege­zusatz­versicherung - Älteres Paar im Freien
Pflege­zusatz­versicherung - Älteres Paar im Freien

Pflegetagegeldversicherung

In den eigenen vier Wänden fühlt man sich am wohlsten. Verständlich, dass die meisten Pflegebedürftigen den Wunsch haben, so lange wie möglich zu Hause zu bleiben. Die gesetzliche Pflege­versicherung reicht oft nicht aus. Mit unserer privaten Pflegezusatzversicherung sind Sie für alle Fälle optimal versorgt, egal wo die Pflege später einmal statt findet.

Die Vorteile einer Pflege­tage­geldv­ersicherung (In den Tarifen PflegePRIVAT Premium und PflegePRIVAT Premium Plus):

  • Höhe des Tage­geldes: Wählen Sie Ihren Tages­satz individuell – zwischen 10 Euro und 150 Euro je nach Bedarf.
  • Absicherung aller Pflegegrade: Sie entscheiden durch die Wahl Ihres Tarifes, wie umfassend Sie je Pflegegrad abgesichert sind.
  • Einmalzahlung in Höhe des 60-fachen (PflegePRIVAT Premium) oder 100-fachen (PflegePRIVAT Premium Plus) Tagessatzes bei Eintritt von Pflegebedürftigkeit ab Pflegegrad 2.
  • Beitrags­frei­stellung: ab Pflegegrad 3
  • Keine Warte­zeit: Leistungen ab dem ersten Tag in einem der versicherten Pflegegrade.
  • Weltweiter Versicherungsschutz: Sie erhalten das Pflege­tage­geld auch im Ausland.

In den eigenen vier Wänden fühlt man sich am wohlsten. Verständlich, dass die meisten Pflegebedürftigen den Wunsch haben, so lange wie möglich zu Hause zu bleiben. Die gesetzliche Pflege­versicherung reicht oft nicht aus. Mit unserer privaten Pflegezusatzversicherung sind Sie für alle Fälle optimal versorgt, egal wo die Pflege später einmal statt findet.

Die Vorteile einer Pflege­tage­geldv­ersicherung (In den Tarifen PflegePRIVAT Premium und PflegePRIVAT Premium Plus):

  • Höhe des Tage­geldes: Wählen Sie Ihren Tages­satz individuell – zwischen 10 Euro und 150 Euro je nach Bedarf.
  • Absicherung aller Pflegegrade: Sie entscheiden durch die Wahl Ihres Tarifes, wie umfassend Sie je Pflegegrad abgesichert sind.
  • Einmalzahlung in Höhe des 60-fachen (PflegePRIVAT Premium) oder 100-fachen (PflegePRIVAT Premium Plus) Tagessatzes bei Eintritt von Pflegebedürftigkeit ab Pflegegrad 2.
  • Beitrags­frei­stellung: ab Pflegegrad 3
  • Keine Warte­zeit: Leistungen ab dem ersten Tag in einem der versicherten Pflegegrade.
  • Weltweiter Versicherungsschutz: Sie erhalten das Pflege­tage­geld auch im Ausland.

Der Tarif für eine staatlich geförderte Pflegetagegeldversicherung

Das staatlich geförderte Pflege­tage­geld. Ihre Vorteile im Tarif:

  • Absicherung aller Pflegegrade im Tarif FörderPflege
  • Pflege­grad 5: 100 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 4: 70 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 3: 40 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 2: 20 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 1: 10 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Keine Warte­zeit: Bei Unfall oder generell bei gleichzeitigem Abschluss von PflegePRIVAT Premium oder PflegePRIVAT Premium Plus

Das staatlich geförderte Pflege­tage­geld. Ihre Vorteile im Tarif:

  • Absicherung aller Pflegegrade im Tarif FörderPflege
  • Pflege­grad 5: 100 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 4: 70 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 3: 40 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 2: 20 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Pflege­grad 1: 10 % des ab­gesicherten Pflege­tage­geldes
  • Keine Warte­zeit: Bei Unfall oder generell bei gleichzeitigem Abschluss von PflegePRIVAT Premium oder PflegePRIVAT Premium Plus

Für Ihre private Vorsorge: PflegePRIVAT Premium und PflegePRIVAT Premium Plus

Mit den Tarifen PflegePRIVAT Premium und PflegePRIVAT Premium Plus sind Sie im Pflege­fall gut versorgt:

  • Absicherung im Tarif PflegePRIVAT Premium (häusliche und stationäre Pflege):
    Pflegegrad 5: 100 %
    Pflegegrad 4: 90 %
    Pflegegrad 3: 60 %
    Pflegegrad 2: 30 %
    Pflegegrad 1: 10 %
  • Absicherung im Tarif PflegePRIVAT Premium Plus:
    Pflegegrad 5: 100 %
    Pflegegrad 4: 100 %
    Pflegegrad 3: 100 % (stationäre Pflege) 60 % (häusliche Pflege)
    Pflegegrad 2: 100 % (stationäre Pflege) 30 % (häusliche Pflege)
    Pflegegrad 1: 10 %  

Leistungen in % des versicherten Tagegeldes

Mit den Tarifen PflegePRIVAT Premium und PflegePRIVAT Premium Plus sind Sie im Pflege­fall gut versorgt:

  • Absicherung im Tarif PflegePRIVAT Premium (häusliche und stationäre Pflege):
    Pflegegrad 5: 100 %
    Pflegegrad 4: 90 %
    Pflegegrad 3: 60 %
    Pflegegrad 2: 30 %
    Pflegegrad 1: 10 %
  • Absicherung im Tarif PflegePRIVAT Premium Plus:
    Pflegegrad 5: 100 %
    Pflegegrad 4: 100 %
    Pflegegrad 3: 100 % (stationäre Pflege) 60 % (häusliche Pflege)
    Pflegegrad 2: 100 % (stationäre Pflege) 30 % (häusliche Pflege)
    Pflegegrad 1: 10 %  

Leistungen in % des versicherten Tagegeldes

Unser Krankenversicherer ist die UKV - Union Krankenversicherung AG, Peter-Zimmer-Str. 2, 66123 Saarbrücken, HRB: 7184, Registergericht Saarbrücken.