Bauherren-Rechtsschutz - Bauplan
Bauherren-Rechtsschutz - Bauplan
Bauherren-Rechtsschutz - Bauplan

Bauherren-Rechtsschutzversicherung

Sie sind der Ansicht, wer eine Immobilie baut, kauft, umbaut oder saniert, sollte besser einen Anwalt an seiner Seite haben? Sie haben Glück, denn mit dem Bauherren-Rechts­schutz haben Sie genau das – immer dann, wenn Sie Hilfe brauchen!
Er gewährleistet bei Planung, Erwerb, Errichtung oder Sanierung einer privat genutzten Immobilie den optimalen Schutz ihrer Rechte.

Ihre wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Rechts­schutz im Vertrags- und Sachen­recht für Kauf, Umbau und Sanierung Ihres Einfamilien­hauses, Ihrer Eigentums­wohnung, Ihrer Einlieger­wohnung, Ihres Mehr­familien­hauses mit bis zu vier Wohn­einheiten sowie Ihrer Ferien­wohnung oder Ferien­hauses in Deutschland jeweils inkl. Garage und Anbau
  • INFO§TEL-Service in allen Fragen
  • Versicherungs­summe: 100.000 € pro Rechts­schutz­fall
  • Nur 250 € Selbst­beteiligung
  • Keine Warte­zeit
  • Exklusiv in Verbindung mit einer Objekt­finanzierung durch Ihre Sparkasse

Berechnen Sie die Kosten für Ihren Bauherren-Rechtsschutz

EUR
Die Bausumme darf maximal 999.999 Euro betragen.
EUR

Bauherren-Rechtsschutz – einzigartig und nur bei der Sparkassen-Finanzgruppe!

 

Sparkasse vor Ort suchen

Ermitteln Sie beispielhaft für Ihre geplante Bausumme einfach und schnell den möglichen Versicherungsbeitrag. Unser Bauherren-Rechtsschutz schützt Sie, damit Ihre geplante Finanzierung nicht gefährdet wird.

Die Bausumme setzt sich zusammen aus Architektenkosten, Bauleistungen einschließlich Stundenlohnarbeiten, dem Neuwert von Baustoffen und Bauteilen, Hilfsbauten und Bauhilfsstoffen, Grundstückskosten.

Für weitere Fragen informiert Sie Ihr Sparkassen Kundenberater gerne ausführlich.

Über den Button "Sparkasse vor Ort" gelangen Sie direkt zu unserer Betreuersuche, in der Sie auch die Sparkassen finden.

Unsere Bauherren-Rechtsschutz-Leistungen im Überblick

Was ist zu beachten?
    • Der Versicherungsschutz ist nur im Zusammenhang mit der Objektfinanzierung abschließbar.
    • Bei Kauf eines Neubaus vom Bauträger muss der Antrag vor Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages erfolgen.
    • Zum Zeitpunkt der Antragsstellung darf der Baubeginn, bzw. der Beginn der Sanierungsmaßnahme noch nicht erfolgt sein.
    • Keine Absicherung von gewerblich genutzten Objekten.
    • Kein Versicherungsschutz für Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Finanzierung selbst.
    • Keine vorsorgliche Rechtsberatung (z. B. keine allgemeine Prüfung des notariellen Kaufvertrages).
Selbst­beteiligung
    • 250 EUR pro Rechtsstreit.
    • Wenn der Rechtsschutzfall mit einer Beratung erledigt ist, erfolgt ein Verzicht auf die vereinbarte Selbstbeteiligung.
Wer / was versichert?
  • Versicherte Personen

    Versicherungsnehmer als Eigentümer einer privaten Wohneinheit oder als Bauherr einer privaten Baumaßnahme. In aller Regel ist der Versicherungsnehmer auch der Kreditnehmer.

    Versicherte Objekte

    Der Schutz gilt für privat genutzte Objekte in Deutschland

    • Einfamilienhaus inkl. Einliegerwohnung
    • Mehrfamilienhäuser mit bis zu vier Wohneinheiten
    • Eigentumswohnungen
    • Ferienwohnung, Ferienhaus
    • Selbstnutzung ist keine Voraussetzung

    Was ist versichert?

    Beim Bauen, Kaufen und Sanieren kann einiges schiefgehen. Bauherren bieten wir Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus privatrechtlichen Schuldverträgen und dinglichen Rechten. Zusätzlich besteht auch Rechtsschutz für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen im Zusammenhang mit

    • dem Erwerb eines zu Bauzwecken bestimmten Grundstücks
    • der Planung oder Errichtung von Gebäuden oder Gebäudeteilen sowie sonstiger baulicher Anlagen, die sich im Eigentum oder Besitz des Versicherungsnehmers befinden oder die dieser zu erwerben beabsichtigt
    • Bauträgergeschäft
Welche Kosten werden über­nommen?
  • Bis zu 100.000 € pro Rechtsschutzfall, z. B. für:

    • Anwälte
    • Gerichte
    • Sachverständige, soweit vom Gericht herangezogen
    • Zeugen
    • Reisekosten
    • und wenn es erforderlich ist, auch die Kosten der Gegenseite.
Dauer des Versicherungs­schutzes
  • Die Vertragslaufzeit beträgt 5 Jahre. Mit Kündigung vor Ablauf der 5 Jahre entfällt der Versicherungsschutz.

Welcher Zeitpunkt zählt als Baubeginn?
  • Der Baubeginn ist mit dem Spatenstich am betreffenden Grundstück erfolgt.

INFO§TEL

Rechts­schutz-Service
  • Rechtsschutz beginnt für uns nicht erst dann, wenn Sie sich einem Rechtsstreit stellen müssen. Vielleicht haben Sie nur eine allgemeine Frage, die Sie klären möchten. Unser INFO§TEL-Team bietet Ihnen:  

    • Auskünfte zu Vertrag und Tarif
    • Erfolgsaussichtenprüfung
    • Sofortige Deckungsentscheidung im versicherten Schadenfall
Telefonische Erst­beratung
  • Eine telefonische Erstberatung erhalten Sie zu allen rechtlichen Fragestellungen aus Ihrem Privatbereich – egal, welche Bausteine Sie versichert haben. Die Beratung erfolgt durch einen extern niedergelassenen Rechtsanwalt Ihrer Wahl. Und das, so oft Sie Hilfe benötigen. Für die Vermittlung einer telefonischen Rechtsberatung rufen Sie unsere INFO§TEL-Servicenummer 0800 4636835 (deutschlandweit gebührenfrei) an.

    In Notsituationen, wie z.B. einem Verkehrsunfall mitten in der Nacht, steht Ihnen mit unserem Anwalts-Notruf rund um die Uhr ein niedergelassener Anwalt für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Beratung beim Anwalt vor Ort
  • Manchmal hilft eine telefonische Erstberatung nicht weiter. In diesen Fällen benennt INFO§TEL auf Wunsche qualifizierter (Fach-)Anwälte in Ihrer Nähe. Termine in den benannten Rechtsanwaltskanzleien erhalten Sie in der Regel ohne Wartezeiten.

Mediation zur außer­gerichtlichen Konflikt­lösung
  • Auf Wunsch vermittelt INFO§TEL in bestimmten Fällen eine Mediation. Sie ist eine konstruktive Konfliktlösung, die mit Hilfe eines neutralen Mediators eine für beide Konfliktparteien akzeptable Lösung anstrebt – ohne die Anrufung eines Gerichts.


Unser Rechtsschutzversicherer ist die
ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG

Hansaallee 199
40549 Düsseldorf

Website: www.oerag.de
E-Mail: info@oerag.de
Registergericht Düsseldorf: HRB 12073

Rechtsschutzfall? – Wir sagen Ihnen sofort wie es weiter geht.

INFO§TEL 0800 4636835
(deutschlandweit gebührenfrei)
Erste Hilfe direkt am Telefon!

Das könnte Sie auch interessieren...

Private Haft­pflicht­versicherung

Für alle Fälle, in denen eine Entschuldigung für ein Miss­geschick nicht reicht, gibt es die Absicherung gegen Haft­pflicht­schäden. Personen- und Sach­schäden sichern wir bis zu 50 Mio. Euro ab.

Zur Privaten Haft­pflicht­versicherung

Haus­rat­versicherung

Ist Ihr Haus­rat ausreichend abgesichert? Die Haus­rat­versicherung der SV ersetzt Ihnen im Schadens­fall Ihr Hab und Gut zum Neu­wert, egal ob es durch Feuer, Leitungs­wasser, Einbruch oder Sturm/Hagel beschädigt wurde.

Zur Haus­rat­versicherung

Kfz-Versicherung

Unser Schutz - Ihre Mobilität! Die Kfz-Versicherung der SV. Mit Leistungen, wie Sie sie brauchen: passend und preiswert.

Zur Kfz-Versicherung