Gesellschaftliches Engagement - schwarzes und weißes Kind zusammen in Schule
Gesellschaftliches Engagement - schwarzes und weißes Kind zusammen in Schule
Gesellschaftliches Engagement - schwarzes und weißes Kind zusammen in Schule
Privatkunden > Die SV > Nachhaltigkeit > Soziales

Gesellschaftliches Engagement

Kunst- und Kulturförderung - Mädchen spielt Geige

Kunst- und Kultur­förderung

SV/ART-regio, unser Kultur­förderprogramm, unterstützt Ausstellungsprojekte zur zeitgenössischen Kunst in Museen, öffentlichen Galerien, Kirchen und Vereinen des Geschäftsgebiets der SV. Neben finanzieller Unterstützung leistet SV/ART-regio vor allem konzeptionelle und organisatorische Projektarbeit, welche die Ausstellungskonzeption, den Entwurf begleitender Drucksachen, das Erstellen von Fachtexten, Pressearbeit, das Vorbereiten und Durchführen von Vernissagen, die Versicherung und logistische Leistungen umfassen kann. Lesen Sie hier mehr vom kulturellen Engagement der SV.

Gemeinsam mit den Sparkassen, den Sparkassen­verbänden und den Verbund­unternehmen der Sparkassen-Finanz­gruppe werden namhafte Theater- und Musik­festivals in Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Rheinland-Pfalz unterstützt.

Die SV legt Wert auf nach­haltige, verlässliche Partner­schaften bei der Auswahl ihrer Förder­aktivitäten. Insgesamt engagiert sich die SV pro Jahr bei rund 100 Kunst- und Kultur­projekten.

Kunst- und Kulturförderung - Mädchen spielt Geige

Kunst- und Kultur­förderung

SV/ART-regio, unser Kultur­förderprogramm, unterstützt Ausstellungsprojekte zur zeitgenössischen Kunst in Museen, öffentlichen Galerien, Kirchen und Vereinen des Geschäftsgebiets der SV. Neben finanzieller Unterstützung leistet SV/ART-regio vor allem konzeptionelle und organisatorische Projektarbeit, welche die Ausstellungskonzeption, den Entwurf begleitender Drucksachen, das Erstellen von Fachtexten, Pressearbeit, das Vorbereiten und Durchführen von Vernissagen, die Versicherung und logistische Leistungen umfassen kann. Lesen Sie hier mehr vom kulturellen Engagement der SV.

Gemeinsam mit den Sparkassen, den Sparkassen­verbänden und den Verbund­unternehmen der Sparkassen-Finanz­gruppe werden namhafte Theater- und Musik­festivals in Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Rheinland-Pfalz unterstützt.

Die SV legt Wert auf nach­haltige, verlässliche Partner­schaften bei der Auswahl ihrer Förder­aktivitäten. Insgesamt engagiert sich die SV pro Jahr bei rund 100 Kunst- und Kultur­projekten.

Sportförderung - Kinder beim Mannschaftssport

Sportförderung

Die Sport­förderung der SV konzentriert sich auf den Breiten­sport und die Förderung des Nach­wuchses. Besondere Zugpferde sind die "Mobile SV Fußball­schule - Trainieren wie die Profis" und die "SV Handballschule - We like Handball", die wir Vereinen und Schulprojekten anbieten. 

Den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen werden Werte wie Teamgeist und Fairplay im Wettbewerb vermittelt. Wir fördern damit soziales Verhalten, Toleranz und Integrationsfähigkeit und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung in unserer Heimatregion. Mit den geförderten Vereinen und Institutionen streben wir eine kooperative und langfristig angelegte Zusammenarbeit an.  

Sportförderung - Kinder beim Mannschaftssport

Sportförderung

Die Sport­förderung der SV konzentriert sich auf den Breiten­sport und die Förderung des Nach­wuchses. Besondere Zugpferde sind die "Mobile SV Fußball­schule - Trainieren wie die Profis" und die "SV Handballschule - We like Handball", die wir Vereinen und Schulprojekten anbieten. 

Den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen werden Werte wie Teamgeist und Fairplay im Wettbewerb vermittelt. Wir fördern damit soziales Verhalten, Toleranz und Integrationsfähigkeit und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung in unserer Heimatregion. Mit den geförderten Vereinen und Institutionen streben wir eine kooperative und langfristig angelegte Zusammenarbeit an.  

Soziales Engagement - Kinder auf dem Spielplatz

Soziales Engagement

Im sozialen Bereich fördern wir Projekte, die Kindern und Jugendlichen Perspektiven eröffnen. Im Jahr 2017 haben wir schwerpunktmäßig die Arbeit des "Netzwerk für Demokratie und Courage" unterstützt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter veranstalten Projekttage, um Jugendliche zu Zivilcourage, aktivem Handeln und Nachdenken zu ermutigen sowie das soziale Miteinander zu lernen und zu üben. Nach dem Prinzip "Jugend für Jugend" werden die Inhalte authentisch und zielgruppengenau vermittelt.

Soziales Engagement - Kinder auf dem Spielplatz

Soziales Engagement

Im sozialen Bereich fördern wir Projekte, die Kindern und Jugendlichen Perspektiven eröffnen. Im Jahr 2017 haben wir schwerpunktmäßig die Arbeit des "Netzwerk für Demokratie und Courage" unterstützt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter veranstalten Projekttage, um Jugendliche zu Zivilcourage, aktivem Handeln und Nachdenken zu ermutigen sowie das soziale Miteinander zu lernen und zu üben. Nach dem Prinzip "Jugend für Jugend" werden die Inhalte authentisch und zielgruppengenau vermittelt.

Stiftungen - Häuser nach Hagelschaden

Stiftungen

Bereits 1998 gründete die SV die Stiftung "Umwelt und Schaden­vorsorge". Die Stiftung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Analyse von Schadenursachen, der Schadenprävention und der Schadenbegrenzung bei Elementargefahren.

Die Stiftung hat das Kolleg "Umwelt und Schaden­vorsorge" an der Universität Stuttgart, der Technischen Universität Dresden und dem Karlsruher Institut für Technologie initiiert und vergibt Stipendien für insgesamt fünf Promotionen. Ziel des Kollegs ist die Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in übergreifenden Themen.

Mit der "ÖVA-Stiftung – Wissenschafts- und Kulturförderung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim" fördern wir wissenschaftliche, kulturelle, soziale und sportlicher Aktivitäten an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Dazu zählt die Unterstützung von herausragenden und innovativen Abschlussarbeiten, Tagungen und Symposien, Projekten sowie internationalen Programmen.

Stiftungen - Häuser nach Hagelschaden

Stiftungen

Bereits 1998 gründete die SV die Stiftung "Umwelt und Schaden­vorsorge". Die Stiftung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Analyse von Schadenursachen, der Schadenprävention und der Schadenbegrenzung bei Elementargefahren.

Die Stiftung hat das Kolleg "Umwelt und Schaden­vorsorge" an der Universität Stuttgart, der Technischen Universität Dresden und dem Karlsruher Institut für Technologie initiiert und vergibt Stipendien für insgesamt fünf Promotionen. Ziel des Kollegs ist die Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in übergreifenden Themen.

Mit der "ÖVA-Stiftung – Wissenschafts- und Kulturförderung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim" fördern wir wissenschaftliche, kulturelle, soziale und sportlicher Aktivitäten an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Dazu zählt die Unterstützung von herausragenden und innovativen Abschlussarbeiten, Tagungen und Symposien, Projekten sowie internationalen Programmen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Ökonomie -  SV Gebäude

Verantwortungsvolle Unternehmensführung

Ökonomie -  SV Gebäude

Verantwortungsvolle Unternehmensführung

Mann und Frau im Gespräch

Produkte & Leistungen

Mann und Frau im Gespräch

Produkte & Leistungen

Kollegen im Gespräch

Mitarbeiter

Kollegen im Gespräch

Mitarbeiter

Mädchen umarmt Baum

Umwelt

Mädchen umarmt Baum

Umwelt

Nachhaltigkeitsstrategie - Mädchen spielt in Kornfeld

Nachhaltigkeitsstrategie

Nachhaltigkeitsstrategie - Mädchen spielt in Kornfeld

Nachhaltigkeitsstrategie