Mann hinter Schaltplatine
Mann hinter Schaltplatine
Mann hinter Schaltplatine

IT-Police

Die wichtigsten Vorteile der IT-Police der SV für Sie im Über­blick

Mann hält moderne Technik in der Hand

Wer sich die Risiken von IT-Unter­nehmen an­sieht, der weiß, dass Standard­­lösungen für diese Branche bei der Ab­sicherung Ihrer spe­ziellen Risiken nicht helfen. Die IT-Police der SV bietet Ihnen einen individuellen und um­fangreichen Schutz:

  • Deckung bei Daten-, Daten­träger- und Implementierungs­­schäden
  • Ab­sicherung bei Rechts­­ver­letzungen (z. B. Ver­letzung von Patenten, ge­werblichen Schutz­­rechten, Ur­heber­­rechten, Ver­stößen gegen Wett­bewerb und Werbung)
  • Re­gulierung von Verzugs­­schäden bei Über­schreitung von Fristen und Terminen durch Schäden an Sachen des Ver­sicherungs­­nehmers
  • Unter­stützung bei Unter­lassungs­­klagen und einst­weiligen Ver­fügungen
  • Sicher­heit bei Ver­letzung von Daten­schutz­­gesetzen und Persönlich­keits­­rechten
  • Welt­weite Deckung bei Schäden (USA und Kanada mit Zusatz­­ver­einbarung)
Mann hält moderne Technik in der Hand

Wer sich die Risiken von IT-Unter­nehmen an­sieht, der weiß, dass Standard­­lösungen für diese Branche bei der Ab­sicherung Ihrer spe­ziellen Risiken nicht helfen. Die IT-Police der SV bietet Ihnen einen individuellen und um­fangreichen Schutz:

  • Deckung bei Daten-, Daten­träger- und Implementierungs­­schäden
  • Ab­sicherung bei Rechts­­ver­letzungen (z. B. Ver­letzung von Patenten, ge­werblichen Schutz­­rechten, Ur­heber­­rechten, Ver­stößen gegen Wett­bewerb und Werbung)
  • Re­gulierung von Verzugs­­schäden bei Über­schreitung von Fristen und Terminen durch Schäden an Sachen des Ver­sicherungs­­nehmers
  • Unter­stützung bei Unter­lassungs­­klagen und einst­weiligen Ver­fügungen
  • Sicher­heit bei Ver­letzung von Daten­schutz­­gesetzen und Persönlich­keits­­rechten
  • Welt­weite Deckung bei Schäden (USA und Kanada mit Zusatz­­ver­einbarung)

Die SV SparkassenVersicherung: Der richtige Partner für Ihr Unter­nehmen

  • Regionalität

    Die SV setzt konsequent auf eine Betreuung, die persönlich und vor Ort ist. In der individuellen Beratung, in der lang­fristigen Betreuung und natürlich im Falle eines Falles. Das gilt auch dann, wenn Sie unternehmerisch nicht nur regional unterwegs sind, sondern auch national oder international.

  • Vorsorge & Risiko­management

    Wir stellen sicher, dass jeder Kunde stets die beste Expertise erhält. Die SV Experten-Teams sind professionelle Spezialisten für unter­schiedliche Branchen und deren spezifischen Anforderungen. Von der individuellen Unternehmens- und Risiko­analyse bis zur best­möglichen Hilfe im Schadens­fall.

  • Schaden­management

    Im Schadens­fall können wir 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr auf ein flächen­deckendes Netz­werk von Schaden­experten, Dienst­leistern und Hand­werkern zurück­greifen, die uns und unseren Kunden sofort zur Verfügung stehen.

Lassen Sie sich beraten - Ihr persönlicher SV Berater steht Ihnen gerne zur Verfügung

Sie möchten sich zu­verlässig ab­sichern, haben aber noch offene Fragen oder brauchen weitere Infor­mationen? Wir be­raten Sie gerne per­sön­lich oder tele­fonisch! Wenden Sie sich ein­fach an einen unserer kompetenten Be­rater in Ihrer Nähe.

Sie möchten sich zu­verlässig ab­sichern, haben aber noch offene Fragen oder brauchen weitere Infor­mationen? Wir be­raten Sie gerne per­sön­lich oder tele­fonisch! Wenden Sie sich ein­fach an einen unserer kompetenten Be­rater in Ihrer Nähe.

IT-Police: Alle Informationen im Über­blick

Für wen eignet sich die IT-Police?
  • Die IT-Police ist für alle empfehlens­wert, die beruf­lich...

    • in der IT-Analyse, -Organisation, -Ein­weisung, -Schulung arbeiten
    • an der Netzwerk­planung, -installation, -integration, -pflege be­teiligt sind
    • Soft­ware her­stellen, handeln, implemen­tieren und pflegen
    • sich mit Hard­ware­handel, -modifizierung, -installation, -wartung be­fassen
    • sich im Host-, Access-, Content-Providing be­tätigen
    • E-Commerce-Tätig­keiten leisten
    • sich mit der Er­stellung von www-Seiten be­schäftigen
    • alle mit diesen Tätig­keiten in Ver­bindung stehenden Be­ratungen und Schulungen ab­halten
Welche Vorteile bietet die IT-Police?
  • Ihre Vor­teile auf einen Blick:

    • Schutz bei Vermögens­schäden sowie bei Personen- und Sach­schäden
    • Deckung bei Daten-, Daten­träger- und Implementierungs­schäden
    • Ab­sicherung bei Rechts­verletzungen (z. B. Ver­letzung von Patenten, ge­werb­lichen Schutz­rechten, Ur­heber­rechten, Ver­stößen gegen Wett­bewerb und Wer­bung)
    • Re­gulierung von Verzugs­schäden bei Über­schreitung von Fristen und Terminen durch Schäden an Sachen des Ver­sicherungs­nehmers
    • Unter­stützung bei Unter­lassungs­klagen und einst­weiligen Ver­fügungen
    • Sicher­heit bei Ver­letzung von Daten­schutz­gesetzen und Persön­lich­keits­rechten
    • Schäden an ge­liehenen und ge­mieteten Arbeits­geräten sind ab­ge­sichert
    • Ersatz­leistungen bei Tätig­keits­schäden auf dem eigenen Grund­stück außer­halb des un­mittelbaren Bearbeitungs­vorgangs
    • Beistand und Beratung bei straf­rechtlichen Fragen
    • Welt­weite Deckung bei Schäden (USA und Kanada mit Zusatz­vereinbarung)
    • Umwelt-Basis­ver­sicherung inklusive
    • private Risiken sind mit­ab­gesichert
Welche Risiken sind versichert?
  • Hier erhalten Sie einen Überblick über die versicherten Risiken, für die die IT-Police im Schadensfall zum Einsatz kommt:

    • Soft­ware­herstellung, -handel, -implementierung, -modi­fizierung, -pflege, -wartung
    • Daten­erfassung, -speicherung, -ver­arbeitung
    • IT-Analyse/-Consulting, -Organisation, -Einweisung, -Schulung
    • Tele­kommunikations­dienst­leistungen
    • Netz­werk­planung, -installation, -integration, -pflege
    • Hard­ware­handel, -installation/-integration, -modifizierung, -wartung
    • Host-, Access-, Content-Providing
    • E-Commerce-Tätig­keiten
    • Er­stellung und Pflege von Internet­seiten (Webdesign) und alle damit ver­bundenen Be­ratungs­tätig­keiten
    • Zentrale Bereit­stellung von Dienst­leistungen und Produkten der Informations­technologie für Dritte über Netz­werke (z.B. Cloud-Computing, ASP-Providing, Betrieb von Rechen­zentren)
    • Tätig­keiten im Zusammen­hang mit Mess-, Steuer- und Regel­technik
    • Her­stellung von Hard­ware
Wer ist alles mitversichert?
  • Mitversichert sind:

    • Gesetzliche Vertreter des Versicherungsnehmers
    • Personal zur Leitung oder Beaufsichtigung des versicherten Betriebs
    • Aufsichtsratsmitglieder oder Mitglieder sonstiger Aufsichtsgremien
    • Sämtliche übrigen Betriebsangehörigen
    • Ansprüche mitversicherter natürlicher Personen untereinander wegen Personen- und / oder Sachschäden
    • Vorgenannte Personen auch nach ihrem Ausscheiden aus den Diensten des Versicherungsnehmers aus ihrer früheren Tätigkeit für den Versicherungsnehmer
    • Repräsentanten
    • Ansprüche des Versicherungsnehmers und mitversicherter weiterer Versicherungsnehmer untereinander Selbstbeteiligung: 250 EUR
Welche Schäden sind im Bereich IT möglich?
  • Damit Sie ein besseres Ver­ständnis er­halten, was die IT-Police ab­sichert, haben wir Ihnen zwei Schaden­bei­spiele skizziert:

    Schaden­beispiel: Kein Backup
    Eine Anwalts­kanzlei be­treibt ein kleines Netz mit einem zentralen Server, auf dem alle Daten ge­speichert werden. Der Server enthält ein Band­laufwerk, auf das in regel­mäßigen Ab­ständen eine Sicherungs­kopie ge­speichert wird. Der externe Ad­ministrator be­wahrt die Sicherungs­bänder in einem ver­schlossenen Schrank in seinem Büro auf. Als der Server durch einen Fest­platten­defekt aus­fällt, sollen die Daten vom Sicherungs­band wieder ein­ge­spielt werden. Dabei stellt sich jedoch heraus, dass das Band­laufwerk offen­bar bereits längere Zeit defekt war und gar keine Daten auf die Sicherungs­bänder ge­schrieben hatte. Das einzige noch funktions­tüchtige Sicherungs­band ist mehr als fünf Jahre alt. Alle Daten der letzten Jahre sind damit verloren. Der externe Administrator ist für die Wieder­herstellung der Daten ver­antwortlich.

    Schadenbeispiel: Computer-Viren
    Der externe Ad­ministrator setzt bei einem Unter­nehmen flächen­deckend Viren-Schutz­programme ein, vergisst jedoch einen automatisierten Update-Mecha­nismus zu installieren. Im Rahmen einer Not­fall­maß­nahme werden deshalb die Mail­server vom Internet ge­trennt. Der Virus hat sich aber bereits ins interne Netz ein­geschlichen, beginnt sich aus­zu­breiten und Office-Dokumente zu löschen. Des­halb müssen alle Rechner vom Netz ge­nommen und herunter­gefahren werden, bis der externe Ad­ministrator nach und nach alle PCs mit aktuellen Viren-Signaturen ver­sehen und bereits be­fallene Rechner mühevoll „gesäubert” hat. Der ge­samte IT-Betrieb ist für mehrere Tage nahezu still­gelegt. Durch zer­störte Daten, Ver­spätungen bei der Auftrags­abwicklung und ver­lorene Arbeits­zeit entsteht ein be­trächtlicher Schaden, für den der externe Ad­ministrator ein­zu­stehen hat.

    Zwei Beispiele, die zeigen, dass IT-Unter­nehmen besondere Ab­sicherungen brauchen, denn selbst kleine Ar­beiten können zu großen finanziellen Be­lastungen führen.

IT-Police Prospekt

Die IT-Police der SV: Der Sicherheits-Airbag für die IT-Branche.

Prospekt IT-Police

IT-Police Prospekt

Die IT-Police der SV: Der Sicherheits-Airbag für die IT-Branche.

Prospekt IT-Police

Weitere interessante Themen finden Sie hier

Betriebshaftpflichtversicherung

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Ihr Unternehmen vor finanziellen Folgen von Schadenersatzansprüchen Dritter. 

Zur Betriebs­haftpflicht­versicherung

Service-Angebote für SV Firmenkunden

Erfahren Sie mehr über das SV Risikomanagement-Konzept, die individuelle Risikoanalyse für Firmen­kunden und die Experten-Teams. Ebenso finden Sie hier aktuelle Informationen zum Beispiel für Existenzgründer und zum Thema Unternehmens­nachfolge, sowie zu unseren Wetterdiensten. 

Zur Service Übersicht

Ihr persönlicher SV Berater ist für Sie da

Wenn Sie noch offene Punkte oder Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe.

Berater suchen